Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Drei Kinder vor bunten Pyramiden Show image information
Prof. Dr. Timm Albers bei einem Vortrag Show image information
Team Foto der AG Inklusive Pädagogik Show image information

Drei Kinder vor bunten Pyramiden

Photo: Timm Albers

Prof. Dr. Timm Albers bei einem Vortrag

Photo: Gerlinde Schmidt-Hood

Team Foto der AG Inklusive Pädagogik

Photo: Tobias Hester

AG Inklusive Pädagogik

Herzlich Willkommen auf der Homepage der AG Inklusive Pädagogik unter der Leitung von Prof. Dr. Timm Albers.

Die Arbeitsgruppe Inklusive Pädagogik an der Universität Paderborn widmet sich grundlagen- und anwendungsbezogenen Fragestellungen der (früh-)kindlichen Bildung und Entwicklung unter der Zielperspektive von Inklusion. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

  • Integration / Inklusion in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen (Schwerpunkte: Integration von Kindern und Familien mit Fluchterfahrung)
  • Sprachliche Bildung und Sprachförderung
  • Transition vom Elementar- in den Primarbereich
  • Intersektionalität
  • Migrationsbedingte Heterogenität und Bildung im Kontext von Inklusion
  • Integration / Inklusion neu zugewanderter Kinder und Familien
  • Inklusive Medienbildung
  • Assistive Technologien und unterstützende Kommunikation
  • ... (weitere Themenfelder der Arbeitsgruppe finden Sie hier)

Hier finden Sie die Kontaktadresse zum Arbeitsbrereich. Für Studierende sind hier weitere Informationen für den E-Mail-Kontakt zu finden.

Pressespiegel

Hier finden Sie Informationen zu neueren Publikationen aus dem Arbeitsbereich Inklusive Pädagogik.

Leitung - Prof. Dr. Timm Albers

Prof. Dr. Timm Albers

AG Inklusive Pädagogik

Timm Albers
Phone:
+49 5251 60-5574
Office:
H5.126
Web:

Sekretariat - Tatjana Gorte

Tatjana Gorte

AG Inklusive Pädagogik

Sekretariat Inklusive Pädagogik

Tatjana Gorte
Phone:
+49 5251 60-5311
Office:
H5.335
Web:

Aktuelles

Verbindliche Beratungsdokumentation zur Abschlussarbeit (pdf)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Leitfaden für das Erstellen einer Seminararbeit (Hausarbeit)

Hier finden Sie eine Orientierungshilfe für die Struktur und die Form einer schriftlichen Hausarbeit (Seminararbeit) vom Institut für Erziehungswissenschaft.

Formulare zur Unterschrift

Formulare zur Unterschrift können ins Postfach von Herrn Albers geworfen werden.

Das Formular wird dann an Herrn Albers weitergeleitet und liegt dann in 1-2 Wochen im Service-Büro der EW zur Abholung für Sie bereit.

Öffnungszeiten

Sprechstunde von Herrn Albers

Ab dem 23.10.17 findet die Sprechstunde von Herrn Albers immer montags von 11.00 bis 12.00 Uhr statt.

 

Für weitere Fragen bezüglich der Sprechzeiten und Abschlussarbeiten wenden Sie sich bitte an:

shk.albers@gmx.de

Berwerben Sie sich jetzt bei uns als Testleiter/in!

Liebe Studierende,

weitere Informationen bezüglich der Stellenausschreibung finden Sie hier.

Sprechstunden im Sommersemester 2017

Prof. Dr. Timm Albers

Vorlesungsfreie Zeit Sommersemester 2017:

 

ACHTUNG! Die Sprechstunde am Donnerstag, den 05.10.17 von 10-11 Uhr findet aufgrund dienstlicher Verpflichtungen nicht statt.

Die nächste Sprechstunde findet am Mittwoch, den 11.10.17 von 13.00-14.00 Uhr statt.

 

 

 

Für weitere Fragen bezüglich der Sprechzeiten und Abschlussarbeiten wenden Sie sich bitte an:

shk.albers@gmx.de

 

 

Sprechstunden der Mitarbeiter

Tobias Hester

Zuständigkeitswechsel: Herr Hester ist nicht mehr für Bafög-Belange zuständig. Bitte wenden Sie sich hierfür an die KollegInnen.

Die Sprechstunde in den Semesterferien findet am 27.02.2017 von 11-12 Uhr statt. Weitere Termin nach Vereinbarung.

 

Dr. Ralf Schieferdecker

Dienstag 15 - 16 Uhr

 

Anna-Maria Neuhaus

Mittwoch 11:30 - 12:30 Uhr und nach Vereinbarung!

(Bitte melden Sie sich vorher per E-Mail an)

The University for the Information Society