Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Collage
Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos.
Kopfschutz-Kopfschmuck Show image information

Collage Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Kopfschutz-Kopfschmuck

Photo: Lisa Kuntze-Fechner, Julia Schäfer

Herzlich Willkommen auf der Seite des Instituts für Kunst / Musik / Textil.

News

Interview mit Jun. Prof Beate Flath zum Thema "Beliebtheit des deutschen Schlagers" in der "Glocke" aus Warendorf.

| Eine klare Botschaft und eine eingängige Melodie sollte er haben – ein guter Schlager...

"Das teuerste Album der Welt"

| "Das teuerste Album der Welt" Jun. Prof Beate Flath gibt ein Interview im Rahmen eines Beitrags des Deutschlandfunks.

CURRICULUM POP in Hildesheim

| Pop als Wissenschaft - geht das überhaupt? "CURRICULUM POP: Der Preis der Institutionalisierung" ist der Titel der Tagung, die morgen in Hildesheim beginnt.

In the City: Popular Music and the Urban Environment

| Am kommenden Dienstag hält Dr. Giacomo Bottà einen Vortrag zum Thema: "IN THE CITY: POPULAR MUSIC AND THE URBAN ENVIRONMENT" im Rahmen des Seminars "Stadt-Raum-Popmusik" von Prof. Dr. Christoph Jacke. Los geht's um 11:15Uhr in Raum H7.321

Tool Time – Berichte aus der Medienpraxis

| Hartmut Winkler, Professor für Medientheorie und Medienkultur, Universität Paderborn Jörg Müller-Lietzkow, Professor für Medienökonomie und Medienmanagement, Universität Paderborn Wissenschaft als Beruf Wie wird man eigentlich Professor/in?

The University for the Information Society