Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen
Treppenaufgang Silogebäude Foto: S. Henning Bildinformationen anzeigen
Schloss Corvey, karolingische Wandmalereifragmente Foto: R. Wakup. Bildinformationen anzeigen
Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen
Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Treppenaufgang Silogebäude Foto: S. Henning

Schloss Corvey, karolingische Wandmalereifragmente Foto: R. Wakup.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Jun. Prof. Dr. Beate Flath: Musik(wirtschafts-)kulturelle Perspektiven auf das Monterey Pop Festival 1967

| Diese Einheit der Ringvorlesung erkundet unterschiedliche Aspekte des Durchdringens von musikkulturellen und musikwirtschaftskulturellen Dimensionen am Beispiel des Monterey Pop Festivals – einem dreitägigen Festival, das Mitte Juni 1967 nahe der...

Open Space: Grand Tour - Reisefotografie

| Ankündigung:   Ausstellung im OPEN SPACE ab 18.07.2017   S1.100 // Silo Universität Paderborn, Warburger Straße 100, 33098 Paderborn

Nicht von der Kunst her, sondern von der Theorie? Fragen an die KUNSTvermittlung der documenta 14

| Am 18. Juli 2017 bilden die SILOGESPRÄCHE des Fachs Kunst den Rahmen eines Vortrags von Prof. Dr. Katja Hoffmann unter dem Titel „Nicht von der Kunst her, sondern von der Theorie? Fragen an die KUNSTvermittlung der documenta 14“.

Zu Gast im Kunst-Silo: Die palästinensische Malerin Tamam El-Alakhal

| Die international bekannte palästinensische Künstlerin Tamam El-Alakhal wird am Montag, 10. Juli, um 16 Uhr im Kunst-Silo mit einem Empfang geehrt. Im Rahmen der Seminar-Projekte „Heritage for Peace“ haben sich Studierende im Fach Kunst bereits mit...

Auf der Balkanroute. Die Migration der documenta 14 ins Herz der Krise.

| Am 4. Juli 2017, 18.00 Uhr bilden die SILOGESPRÄCHE des Fachs Kunst den Rahmen eines Vortrags von Dr. Harald Kimpel unter dem Titel „Auf der Balkanroute. Die Migration der documenta 14 ins Herz der Krise“.

Ab ins Ausland

| Info-Woche vom 27.-30. Juni 2017 für Studierende der Fakultät für Kulturwissenschaften

Würdigung der Paderborner Museumskoffer

| Sonderausstellung Käthe Kollwitz und ihre Freunde, Berlin

Kinderzeichnungen und das Weltdokumentenerbe

| Paderborner Kunstprofessorin an der ELTE Universität, Budapest

SILOGESPRÄCHE MIT THOMAS RENTMEISTER AM 20. JUNI 2107

| „CONTEMPORARY CONTAMINATION“ 18-20 UHR IM ATELIER DES KUNSTSILOS Am 20. Juni 2017, 18.00 Uhr bilden die SILOGESPRÄCHE den Rahmen eines Künstlergesprächs mit Thomas Rentmeister unter dem Titel „Contemporary Contamination“. Anlass ist die...

Abschluss des Promotionsverfahrens im Fach Kunst von Frau Eva Miriam Capell

| Zur Globalisierung der Mädchenzeichnung - Die Kreativserie Topmodel. Eine aktuelle Untersuchung in deutschen und französischen Fanforen."

Neuerscheinung: Sabiene Autsch / Sara Hornäk (Hg.): Material und künstlerisches Handeln

| Positionen und Perspektiven der Gegenwartskunst (unter Mitarbeit von Susanne Henning) Welche Rolle spielen Material und Materialprozess, Materialität und Immaterialität in der zeitgenössischen Kunst? Wie werden Materialien durch Künstlerinnen...

EINSPRUCH 4 // Vernissage am Dienstag, 13.06.2017 um 18h im Land- und Amtsgericht Paderborn

| Eine Kunstausstellung von  Martin Brock, Jennifer Rojahn, Maike Sturm & Der Process 13. Juni 2017 bis 21. Juli 2017 Öffnungszeiten: Montags und Dienstags: 8 - 16 Uhr, Mittwochs bis Freitags: 8 - 15:30 Uhr Vernissage: 13. Juni 2017, 18:00 Uhr ...

Ehrung für Paderborner Welterbebildung am Rammelsberg

| Museumskoffer- und Kunstprojekte am Rammelsberg

SILOGESPRÄCHE am 16.05.2017 mit Anna Lena Treese

| „MAPPING SKULPTUR PROJEKTE – ERKUNDUNG DURCH KUNST“ 18-20 UHR IM ATELIER DES KUNSTSILOS Für die Skulptur Projekte 2017 werden 35 künstlerische Projekte im Münsteraner Stadtraum realisiert. Internationale Künstlerinnen und Künstler setzen sich...

Aktuelle Ausstellung von Chris Tomaszewski

| Link zum ZeitungsartikelUrheber: WESTFALEN-BLATT, Veröffentlichungsdatum 08.05.2017, Link www.westfalen-blatt.de

Die Universität der Informationsgesellschaft