Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Foto: Prof. Dr. Sabiene Autsch

Foto: Prof. Dr. Sabiene Autsch

Foto: Prof. Dr. Sabiene Autsch

|

OPEN SPACE - Mappe zeigen!

OPEN SPACE - Mappe zeigen!

Mai / Juni 2018, OPEN SPACE, Silo des Faches Kunst, Atelier S 1.100

"Mappe zeigen!" lautet die erste Präsentation im Open Space in diesem Semester, die fünf künstlerische Arbeiten in einer klassischen Hängung zeigt. Die ausgestellten Druckgrafiken und Zeichnungen stammen aus einer Kunstmappe, die mit der Gründung der Universität Paderborn als ehemalige Pädagogische Hochschule von den Lehrenden im Fach Kunst angelegt worden ist. Die Mappe repräsentiert eine kleine, aber feine Sammlung von Künstlerinnen und Künstlern, die mit groß- und kleinformatigen Arbeiten aus den späten 1960er und 70er Jahren vertreten sind. Dazu zählen Sonia Delaunay, Dieter Roth, Friedensreich Hundertwasser, Franz Kilian u.a., die Bildwelten zwischen Abstraktion und Figuration zeigen. Wir haben die Mappe geöffnet und eine erste Auswahl und Zusammenstellung getroffen, die den Schwerpunkt auf Räumliches und Architektonisches legt und Bezüge zu Stadtlandschaften ("Manhattan") eröffnet.

 

Der Open Space ist durchgehend von montags bis freitags geöffnet und einsehbar.

 

Kontakt:

Prof. Dr. Sabiene Autsch, Kunst/Kunstgeschichte und ihre Didaktik, Institut für Kunst, Musik, Textil, Universität Paderborn.

Silo des Faches Kunst, Warburger Str. 100.

 

 

Die Universität der Informationsgesellschaft