Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen
Treppenaufgang Silogebäude Foto: S. Henning Bildinformationen anzeigen
Schloss Corvey, karolingische Wandmalereifragmente Foto: R. Wakup. Bildinformationen anzeigen
Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen
Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Treppenaufgang Silogebäude Foto: S. Henning

Schloss Corvey, karolingische Wandmalereifragmente Foto: R. Wakup.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

"Kunst(be)griffe" (5): 1967

| Eine interdisziplinäre Ringvorlesung des Instituts Kunst-Musik-Textil

Impulse No. 4 "Nach Zürich" - Texte und Bilder zur Kunstvermittlung.

| Die vierte Ausgabe der Zeitschrift Impulse widmet sich unterschiedlichen Kunst-Vermittlungsmodellen, die zu künstlerischen Äußerungen auf der Manifesta 11 entstanden sind.  Die europäische Wanderbiennale fand vom 11. Juni bis 18. September 2016 unter...

Reinszenierung, Reenactment

| Workshop und SILOGESPRÄCH 24.Januar 2017, 11-20 Uhr, Atelier im Silo

Das Touchdown Ausstellungsteam zu Gast in der Ringvorlesung "irgendwie anders denken"

| In der von den Fächern Kunst, Sonderpädagogik und Evangelische Theologie konzipierten Ringvorlesung „irgendwie anders denken. Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf beHinderung“ wird am Mittwoch, den 18.01.2017, von 11-13 Uhr, im Hörsaal O2...

irgendwie anders denken - Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf beHinderung - Ringvorlesung im WS 2016/17

| Menschen werden behindert, weil sie irgendwie anders denken. Anders zu denken aber verändert und erweitert unsere Wahrnehmungs-, Vorstellungs- und Handlungsprozesse. Die von Prof. Dr. Sara Hornäk, Prof. Dr. Schroeter-Wittke und Prof. Dr. Désirée...

2I3ID SERIALITÄT REPRODUKTION AUTHENTIZITÄT

| Ausstellung und Katalogpräsentation des Faches Kunst 19. Juni – 07. August in der Burg Dringenberg   Am 19. Juni 2016 um 11.30 Uhr findet die Eröffnung der Ausstellung

Künstlerische, kunstwissenschaftliche und kunstpädagogische Perspektiven

| Künstlerische, kunstwissenschaftliche und kunstpädagogische Perspektiven auf Skulptur im erweitertenFeld Interdisziplinäre Tagung der Kunstdidaktik mit dem Schwerpunkt Bildhauereian der Universität Paderborn 20.-22.04.2016 Nähere Informationen,...

6. Interdisziplinäre Studierendentagung 23.-25. Oktober 2015 Medien der Kunst und Kultur im Wandel

| Der linguistic turn. Der iconic turn. Der medial turn. Mannigfaltig sind die Wenden, die das geisteswissenschaftliche Denken in den letzten Jahrzehnten vollzogen hat. Sowohl auf akademischer wie auch praktischer Ebene birgt der Umgang mit neuen...

Fotografie in der Gegenwartskunst. Lokale Welten – Globale Gegenwart

| Eine Veranstaltungsreihe im Rahmen der Fototage Paderborn und der Silogespräche des Fachs Kunst an der Uni Paderborn Zeitgenössische Positionen der Fotografie in der lokalen Welt und der globalen Gegenwart auszuloten, ist Ziel einer...

Förderpreis der Universität Paderborn für Innovation und Qualität in der Lehre 2015

| Das Kooperationsprojekt „Studienwerkstatt 3D-Druck“ des DMRC mit dem Fach Kunst, eine Zusammenarbeit von Anna Heggemann, Prof. Dr. Sara Hornäk, Dr. Ing. Eric Klemp, Prof. Dr. Hans-Joachim Schmid und Johannes Lohn, wurde mit dem Förderpreis für...

Die Universität der Informationsgesellschaft