Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen
Treppenaufgang Silogebäude Foto: S. Henning Bildinformationen anzeigen
Schloss Corvey, karolingische Wandmalereifragmente Foto: R. Wakup. Bildinformationen anzeigen
Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen
Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner. Bildinformationen anzeigen

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Treppenaufgang Silogebäude Foto: S. Henning

Schloss Corvey, karolingische Wandmalereifragmente Foto: R. Wakup.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Detailaufnahme aus dem Werkstattbereich des Silos. Foto Lisa Kuntze-Fechner.

Bildhauerei/ Werkstatt für Form und Abformtechniken

In der Bildhauerei bestehen unterschiedliche Möglichkeiten des plastischen und skulpturalen Arbeitens. Gips, Beton, Wachs, Silikon, Styropor, Pappe und Draht sind nur eine kleine Auswahl möglicher Materialien, die in unterschiedlicher Weise verarbeitet und kombiniert werden können. Verschiedene Aufbau- und Abformtechniken können erlernt werden. Neben klassischen bildhauerischen Techniken wird der zeitgemäße und experimentelle Umgang mit Material und Formentwicklung unterstützt.

Verantwortliche Dozentin:
Prof. Dr. Sara Hornäk

Ansprechpartner:
Alfons Knogl und Heiner Kröger

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen zu folgenden Themen:

  • Sicheres Arbeiten in den Werkstätten
  • Zuständigkeiten und Ansprechpartner
  • Versicherungsschutz und
  • weitere Informationsmöglichkeiten zu Themen des Arbeitsschutzes

Die Universität der Informationsgesellschaft