Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Einblicke in die Lehre. Bildinformationen anzeigen

Einblicke in die Lehre.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Dominik Nösner

"MTV hat als Marke an Profil verloren. Wie dem Popkultur-Dino dennoch ein Neustart gelingen kann."

Interview zum Relaunch von MTV als Streaming. Meinungsbarometer. Für Entscheider aus Medien, Politik, Wirtschaft udn Gesellschaft.

20 Jahre nach dem Start des deutschen Ableger gibt es MTV im Netz wieder frei emfpangbar. Wenn MTV "ein eigenes vernetztes Angebot mit klarer (linearer) Handschrift (z.B. Popmusik und ihre bunten Kontexte) bereitstellen kann, gibt es m.E. eine gute Chance der Neu-Profilierung", sagt Prof. Dr. Christoph Jacke, Studiengangsleiter "Populäre Musik und Medien (BA/MA)" an der Universität Paderborn sowie Erster Vorsitzender des Branchs Deutschland/Österreich/Schweiz der "International Association for the Study of Popular Music (IASPM)".

Link:  https://meinungsbarometer.info/beitrag/MTV-hat-als-Marke-an-Profil-verloren_2044.html

Die Universität der Informationsgesellschaft