Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Forschungsprojekte

Im Zentrum der Forschung stehen Fragen des Kompetenzerwerbs, der Kompetenzmessung und des Kompetenzmanagements beim arbeits- und berufsbezogenen Lernen. Darüber hinaus werden strategische und methodische Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung untersucht. Großen Wert legt der Lehrstuhl dabei auf Praxisorientierung, Anwendungsbezug sowie Interdisziplinarität

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuell laufenden bzw. bereits abgeschlossenen Forschungs- und Praxisprojekte. Detailliertere Beschreibungen erhalten Sie auf Anfrage.

Laufzeit
 
Forschungs- oder Praxisprojekt
 
Personen
 
2012 - 2015Modellierung und Messung medienpädagogischer KompetenzProf. Dr. Niclas Schaper
Dipl.-Psych. Daniel Ossenschmidt
2012 - 2015Kompetenzen für das Unterrichten in InformatikProf. Dr. Niclas Schaper
2012- 2014Akzeptanz gewährleisten - Technik humangerechter gestaltenProf. Dr. Niclas Schaper
2009 - 2012DAWINCI - Durchlässigkeit in der Aus- und Weiterbildung in der
Chemischen Industrie
Prof. Dr. Niclas Schaper
Dipl.-Psych. Daniel Ossenschmidt
2006 - 2010Validierung eines Fragebogens zur Erfassung
organisationsbezogener
Lernkulturen (LKI bzw. Lernkulturinventars)
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
2006 - 2009Einführung eines PE-Konzepts zur Förderung von
selbstorganisierter
Kompetenzentwicklung durch „Lernprojekte“ zusammen mit der
E.ON-Westfalen Weser AG
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
PD Dr. Sabine Hochholdinger
Dipl.-Psych. Jacqueline Mann
2006 - 2008Überprüfung und Weiterentwicklung eines Kompetenzmodells für
Personalreferenten (ProPer-Ansatz) zusammen mit der Deutschen
Gesellschaft für Personalführung
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
Dipl.-Psych. Yasmin Kurzhals
2005 - 2010Entwicklung von Instrumentarien zur Kompetenzmessung
für die Evaluation einer kompetenzorientierten
Lehrerausbildung an der Universität Paderborn
im Rahmen des SPEE-Projekts
(gefördert durch den Stifterverband der Wissenschaft)
zusammen mit dem PLAZ
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
PD Dr. Sabine Hochholdinger
Dipl.-Psych. Tanja Ulbricht
2005 - 2008Locomotion: Verbreitung und Verstetigung von E-Learning in der
Lehre an der Universität Paderborn, Teilprojekt „Kompetenzentwicklung"
(BMBF-gefördertes Projekt)
Prof. Dr. Niclas Schaper
Dipl.-Psych. Eva Horvath
Dipl.-Psych. Yasmin Kurzhals
Dipl.-Psych. Jacqueline Mann
Dipl.-Psych. Jens Radstaak
 
2000 - 2008Entwicklung eines Fragebogens zur Führungsstilanalyse zusammen
mit dem Hogrefe-Verlag
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
Dr. Walter Lieberei
2004 - 2005Förderung des Transfers beim Störungsdiagnosetraining durch
kollaboratives Lernen
Prof. Dr. Niclas Schaper
PD Dr. Sabine Hochholdinger
 
2004Rahmenbedingungen von e-learning in der betrieblichen Bildung;
Forschungsförderung der Universität Paderborn
 
PD Dr. Sabine Hochholdinger
2002Fehlersuche in komplexen technischen Systemen;
Industrieprojekt gefördert durch die Siemens AG (SPE)
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
PD Dr. Sabine Hochholdinger
2000 - 2003Effektivität unterschiedlicher Trainingsmethoden zum
Zwischenfall-Management (ACRM)
am Anästhesiesimulator bei unterschiedlicher Berufserfahrung;
forschungsförderungsprogramm der Medizinischen Fakultät der
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
Prof. Dr. Bernhard Graf
Dr. Christoph Grube
Dr. Anja Schmitz
2000 - 2003 &
1998 - 2000
Verbesserung des Transfers bei computergestütztem Diagnosetraining
durch konstruktivistische Instruktionsgestaltung; DFG-Projekt
(So 224/5-2 bzw. So 224/5-3)
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
Prof. Dr. Karlheinz Sonntag
PD Dr. Sabine Hochholdinger
1999 - 2003Entwicklung und Evaluation eines Trainings zum Notfallmanagement
im Produktionsbetrieb und für die Operateursausbildung;
Industrieprojekt gefördert durch die BASF AG
 
Prof. Dr. Niclas Schaper
1997 - 2003Entwicklung und Evaluation von Fallstudien- und Projektseminaren
zur Verbesserung des Anwendungsbezugs der Lehre im Fach
Arbeits- und Organisationspsychologie; Landesmittel zur
Verbesserung der Lehre des Ministeriums für Wissenschaft,
Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Prof. Dr. Niclas Schaper
Prof. Dr. Karlheinz Sonntag
Haben auch Sie Interesse an einem Projekt mit dem Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie?

Prof. Dr. rer. pol. Niclas Schaper

Institut für Humanwissenschaften > Psychologie > Arbeits- und Organisationspsychologie

Telefon:
+49 5251 60-2901
Büro:
H4.320
Web:

Sprechzeiten:

HINWEIS: Für Fragen zu Lehrveranstaltungen benutzen Sie bitte das entsprechende Forum PANDA (empfohlen) oder senden eine E-Mail an: shkaopsy[at]campus.upb.de.

Bitte melden Sie sich für Sprechstunden unter den jeweiligen Doodle-Links an, die den einzelnen Terminen hinterlegt sind!

Pro sichtbarer... mehr

Die Universität der Informationsgesellschaft