Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

PsyLab

Das PsyLab ist ein Forschungslabor, in dem Wahrnehmungsexperimente durchgeführt werden. Für diese Experimente suchen wir laufend Versuchspersonen.

Die Versuche werden in der Regel am Computer durchgeführt. Beispielsweise kann die Aufgabe der Versuchsperson darin bestehen, Urteile über die Reihenfolge von dargebotenen Reizen abzugeben. Für die Teilnahme an Experimenten wird eine Aufwandsentschädigung von 8€ pro Stunde gezahlt.

Aktuell sind leider keine bezahlten Teilnahmen möglich!

Das Labor befindet sich in H4.238. Fragen zu den gerade laufenden Experimenten oder dem Labor im Allgemeinen beantworten die anwesenden Mitarbeitenden gerne.

Das Psylab im Campusradio: Hier beantwortet der Wissenschaftliche Mitarbeiter Jan Tünnermann die Fragen der Moderatoren Martin Ott und Dean Ruddock, und hier können Sie einen Erfahrungsbericht von Katharina Bette hören.

 

 

Weitere Informationen

Teilnehmer/-innen

Für die Teilnahme an den Experimenten werden keine Vorkenntnisse benötigt. Grundlegende Deutsch- oder Englischkenntnisse und normales Sehvermögen sind ausreichend. Wenn Sie Sehhilfen (Brille oder Kontaktlinsen) benötigen, bringen Sie diese bitte mit. Wenn Sie eine neurologische Vorerkrankung haben oder Psychopharmaka nehmen, können Sie nicht an den Experimenten teilnehmen.

FAQ

Q: Wie lange dauert die Teilnahme an einem Experiment?
A: Im Labor werden Experimente verschiedener Länge angeboten. Davon dauern die meisten zwischen 15 und 60 Minuten. Darüber hinaus gibt es längere, auf mehrere Termine aufgeteilte Experimente.

Q: Wie melde ich mich für ein Experiment an?
A: Vor dem Labor hängen Terminlisten mit einer entsprechenden Anleitung aus. Bei Fragen können Sie sich auch direkt an die Mitarbeitenden im Labor wenden.

Q: Kann ich an mehreren Experimenten teilnehmen?
A: Ja, dies ist sogar ausdrücklich erwünscht. Auch können ggf. mehrere kurze Experimente an einem Termin durchgeführt werden. Versuchspersonen dürfen an jedem Experiment allerdings nur genau einmal teilnehmen.

Q: Wie viele Versuche gibt es? Bis wann werden die Versuche angeboten?
A: Das PsyLab ist eine dauerhafte Einrichtung, in welcher regelmäßig neue Experimente angeboten werden. Die Anzahl der Experimente kann sich somit von Woche zu Woche unterscheiden.

Q: Was wird anhand der Experimente untersucht?
A: Die Experimente im PsyLab sind reine Wahrnehmungsexperimente, mit welchen verschiedenen Phänomene der visuellen Wahrnehmung des Menschens untersucht werden. Insbesondere werden im PsyLab keine Experimente durchgeführt, welche Rückschlüsse auf Persönlichkeitsmerkmale zulassen!

Mailingliste abonnieren

Sie können die Mailingliste abonnieren, entweder auf dieser Seite (in der rechten Spalte, wenn Sie diese Seite von einem PC oder von einem Tablet betrachten; oder unten, wenn Sie mit einem Smartphone auf diese Seite zugreifen). Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald ein neues Experiment verfügbar ist. Nach dem Abschicken Ihrer Mail-Adresse erhalten Sie eine Mail, mit der Sie ihr Abonnement bestätigen können. 

Aktuelle Versuche (Stand: 07.11.2017)

VersuchUngefähre DauerGeeignet bei FarbfehlsichtigkeitBemerkungen
ak-C-M30-40 minnein(01.02.2016)
ak-C-C30-40 min nein(01.02.2016)
ak-TunnelWithHoles-without_tunnels45 minja(30.01.2017)
ak-loc-other-two-loc-v370 minja(24.08.2017)

Die Zeitangaben beziehen sich auf den Versuch ohne Pausen. In der Regel machen unsere Teilnehmer zwischendurch einige Pausen. Bitte planen Sie für den Versuch entsprechend mehr Zeit ein. 

Bitte tragen Sie sich mindestens 24 Stunden vor Ihrem gewünschtem Termin ein. Ansonsten kann eine Teilnahme nicht garantiert werden.

Öffnungszeiten und Kontakt
Mo 9:25-11:55 und 13:10-16:55
Di9:25-15:40
Mi9:25-11:55 und 13:10-15:40
Do13:10-15:40

Raum: H4.238


Prof. Dr. Ingrid Scharlau
Fach Psychologie
Telefon: 05251 - 60 3605

Mail an die Hilfskräfte des PsyLabs: psylab[at]upb.de

Abonnieren der Mailingliste
Eine Versuchsperson bei einem Experiment im PsyLab.
PsyLab Flyer (PDF Download)

Die Universität der Informationsgesellschaft