Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bücher im Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies Bildinformationen anzeigen
Jahresberichte, Aufkleber, Bücher Bildinformationen anzeigen
Jahresberichte, Tasse Bildinformationen anzeigen

Bücher im Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies

Foto: Julia Schlepphorst

Jahresberichte, Aufkleber, Bücher

Foto: Julia Schlepphorst

Jahresberichte, Tasse

Foto: Julia Schlepphorst

Zertifikat Geschlechterstudien/Gender Studies

Das Zertifikat Geschlechterstudien/Gender Studies können alle Studierenden erwerben, die an der Universität Paderborn eingeschrieben sind.

Dazu müssen drei Veranstaltungen (Seminare oder Vorlesungen) mit überwiegend geschlechtertheoretischem Bezug studiert werden. Die Veranstaltungen können entweder zusätzlich belegt werden, es können aber nach Absprache auch bereits absolvierte Veranstaltungen aus dem Studienverlauf angerechnet werden, sofern sie in die abgebildete Modulstruktur passen. Das Zertifikat kann als Zugangsvoraussetzung für den Master(teil)studiengang Geschlechterstudien/Gender Studies im Zwei-Fach-Master „Kultur und Gesellschaft“ dienen (Master(teil)studiengang).

Unseren Informationsflyer zum Zertifikat finden Sie HIER.

ModulLP  Workload
Modul Geschlechterstudien 18   540
a) LV 1: Theorien der Geschlechterverhältnisse 3/6   90/180
b) LV 2: Geschlechteraspekte gesellschaftlicher Handlungsfelder  3/6   90/180
c) LV 3: Vertiefung 3/6   90/180
Kolloquium  6   180

Zertifikatserwerb

Das Modul besteht aus drei Lehrveranstaltungen. In zwei Lehrveranstaltungen müssen jeweils 3 LP erworben werden, in einer Lehrveranstaltung 6 LP, die durch eine schriftliche Hausarbeit erbracht werden müssen. Das Modul wird von einem Kolloquium mit einer Dauer von 30-40 Minuten abgeschlossen, das ebenfalls mit 6 LP gewertet wird. Das Zertifikat gilt als bestanden, wenn an den Lehrveranstaltungen aktiv teilgenommen wurde und das Kolloquium sowie die Hausarbeit mit mindestens „ausreichend“ (4,0) abgeschlossen werden. Bei der Bildung der Abschlussnote wird die Bewertung der Hausarbeit mit 1/3, die Bewertung des Kolloquiums mit 2/3 gewertet. Das Zertifikat wird vom Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies ausgestellt.

Seminare für den Erwerb des Zertifikats Geschlechterstudien/Gender Studies

Die Seminare für das Zertifikat Geschlechterstudien/Gender Studies finden Sie hier.

Die Universität der Informationsgesellschaft