Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude Bildinformationen anzeigen
Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Bildinformationen anzeigen
Kupferstich von Matthäus Merian (1647) Bildinformationen anzeigen

Foto: CC BY SA Hans Weingartz/Wikicommons

Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude

Foto: Privat

Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011)

Foto: Privat

Kupferstich von Matthäus Merian (1647)

Foto: http://www.zeno.org - Contumax GmbH & Co. KG

25. Tagung „Fragen der Regionalgeschichte“ zum Thema Rites de Passage am 04. November 2017

| Gerade in unserer sich immer rascher wandelnden Gesellschaft, in der individuelle und kollektive Lebensläufe an Struktur und Profil verlieren, bieten besondere Ereignisse, die das menschliche Leben gliedern und ihm Sinn verleihen, Halt und...

Hinweis auf ein zusätzliches Pro- und ein zusätzliches Einführungsseminar (auch für Erstsemester) im Bereich der Frühen Neuzeit

| Angesichts der starken Nachfrage wurden im Bereich der Frühen Neuzeit zwei weitere Seminare eingerichtet, diese können ab sofort über PAUL gebucht werden.  

Termin für die Härtefallsprechstunde

| Die Härtefallsprechstunde findet im Wintersemester 2017/2018 am 20.10.2017 von 09:00 - 12:00 Uhr in Raum N4.137 statt.Die Sprechstunde ist für alle Härtefälle, d.h. Personen, die ohne die Teilnahme an einem bestimmten Kurs das Studium nicht in der...

Sprechstundentermine im Wintersemester 2017/2018

| Die Sprechstundentermine zum WiSe 17/18 finden Sie hier.

Geänderter Veranstaltungsbeginn (Fäßler)

| Liebe Studierende, sowohl die Vorlesung "Kalter Krieg I (1947-1961)" von Prof. Fäßler beginnt erst am 19.10 als auch die beiden Hauptseminare ("Propaganda im Kalten Krieg I", "Skandal!") beginnen erst am 20.10., wie in PAUL angekündigt.

Ausfall der Sprechstunde von Herrn Prof. Dr. Meyer-Hamme

| Am Mittwoch, den 27.09.2017 fällt die Sprechstunde von Herrn Prof. Dr. Johannes Meyer-Hamme aus. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte per Email an ihn.

Neues Drittmittelprojekt: Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert interdisziplinäres Projekt der Universität Paderborn zur digitalen Bildsuche

| Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligt im Rahmen der Förderlinie e-Research-Werkzeuge das Drittmittelprojekt „Aby gets digital: ARAby“ der Universität Paderborn mit einer Laufzeit von drei Jahren und einem Gesamtfördervolumen von fast...

Prof. Seng als offizielle Vertreterin der Bundesrepublik Deutschland auf der Konferenz "Cultural Heritage 3.0" in Estland

| Prof. Dr. Eva-Maria Seng vertritt auf der am 12. und 13. Juli in Tartu, Estland, stattfindenden Konferenz "Cultural Heritage 3.0: Audience and Access in Digital Era" die Bundesrepublik Deutschland als Expertin für materielles und immaterielles...

Theorie-Kolloquium

| Wir diskutieren über Paul Boghossian "Angst vor der Wahrheit. Ein Plädoyer gegen Relativismus und Konstruktivismus". 11. Juli 2017, 20 Uhr, N4.319.

Eröffnungsvortrag von Prof. Seng im Rahmen des Kolloquiums "Echters Werte" am 07. Juli an der Julius-Maximillians-Universität Würzburg

| Prof. Dr. Eva-Maria Seng wird am Freitag, den 07. Juli 2017, im Rahmen des Kolloquiums "Echters Werte. Bedeutung der nachgotischen Architektur und Baukultur der Echterzeit um 1600" den Eröffnungsvortrag unter dem Titel „Die Bestimmungsfaktoren von...

Dokumente einer Geheimpolizeit. Die Mediathek des Stasi-Unterlagen-Archivs (Nachbericht)

| Im Rahmen der Ringvorlesung "Geschichte digital" boten Norman Kirsten und Sascha Plischke am 13. Juni 2017 die "Stasi Mediathek" einen interessanten und lehrreichen Einblick in die Arbeit als Redakteur für die Mediathek der Bundesbeauftragte für die...

Ringvorlesung Geschichte "digital", 13.06.2017, 18 Uhr c.t., D1

| Wer? Norman Kirsten, Sascha Plischke (beide Berlin) Thema? "Dokumente einer Geheimpolizei – Die Mediathek des Stasi-Unterlagen-Archivs" Wann? Di, 13.6.2017, 18 Uhr c.t. Wo? Hörsaal D1

Thomas Ciomek, Arbeitsbereich Zeitgeschichte, erhält Stipendium der Stiftung Studienfonds OWL

| Thomas Ciomek erhält in Anerkennung seiner sehr guten Leistung im Rahmen seines wissenschaftlichen Projekts: "But remember this ... [the] Germans have much to unlearn" - Das Demokratieverständnis der Deutschen aus der Sicht der britischen Besatzer. ...

Ausfall der Vorlesung (Fäßler)

| Liebe Studierende, die Vorlesung von Herr Fäßler muss am 1. Juni aufgrund des Asta Sommerfestivals entfallen.

Ausfall der Sprechstunde (Fäßler)

| Liebe Studierende, die Sprechstunde am 1. Juni von Herr Fäßler muss leider entfallen.    

Die Universität der Informationsgesellschaft