Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Informationen für Studieninteressierte und -beginner

Kurzinformationen zur Einschreibung in die Fächer Französisch und Spanisch

Alle wichtigen Informationen bezüglich der Zugangsvoraussetzungen für die Aufnahme des Studiums in den Fächern Französisch und Spanisch finden Sie hier:

Französisch

Spanisch

Diagnostiktest

Für alle Lehramtsstudierenden des Faches Französisch oder Spanisch (auch für Drittfachstudierende) sowie für alle Studierenden des Zwei-Fach-Bachelors Romanistik/Französisch bzw. Romanistik/Spanisch besteht die Pflicht, einen Diagnostiktest zur Überprüfung der Sprachkenntnisse zu Beginn des Semesters zu absolvieren. Der Test orientiert sich an dem Leistungsniveau des Europäischen Referenzrahmens gemäß der dort vorgeschlagenen Stufen A1-A2-B1-B2-C1-C2. (Mehr Information zum "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen" unter: Common European Framework und GERS.) Wer in diesem Test nicht 60% der möglichen Punkte erreicht, sollte sich vor Besuch der sprachpraktischen Übungen (Grammaire I bzw. Gramática I sowie Expression écrite et orale I bzw. Expresión escrita y oral I) unbedingt beraten lassen. Gleichzeitig wird der Besuch eines vom Institut für Romanistik angebotenen sprachpraktischen Propädeutikums dringend empfohlen.

Ab dem Wintersemester 2014/2015 ist keine Anmeldung für den Diagnostiktest erforderlich, da dieser in den Grammatikkursen integriert ist. Weitere Informationen zum Diagnostiktest werden in der ersten Sitzung des jeweiligen Grammatikkurses (Grammaire I sowie Gramática I) gegeben.

Das Propädeutikum Französisch wird im SS 2017 als Blockseminar stattfinden.

Termine:

TagDatumUhrzeitRaum
H 2.240
H 2.240
H 2.240
H 2.240
H 2.240
H 2.240
H 2.240

Die Kontaktperson für den Diagnostiktest und Sprachberatung im Bereich Französisch ist:

Elise Rynkowski  e-Mail: elise.rynkowski[at]upb.de

 

Das Propädeutikum Spanisch wird im SS 2017 ebenfalls als Blockseminar stattfinden.

Termine:

TagDatumUhrzeitRaum
Freitag
28.04.2017
9-14 Uhr
Freitag
12.05.2017
9-14 Uhr
Freitag
30.06.2017
9-14 Uhr
Freitag
14.07.2017
9-14 Uhr

Die Kontaktperson für den Diagnostiktest und Sprachberatung im Bereich Spanisch ist:

Mireya Maldonado, e-Mail: diagnostiktest-spanisch[at]kw.uni-paderborn.de

Eignungstest Europäische Studien

Eignungstest 2017

  • Der diesjährige Eignungstest findet am Freitag, dem 14. Juli 2017, um 10.00 Uhr, an der Universität Paderborn statt (Raumangaben folgen in Kürze). Nach dem schriftlichen Teil werden anschließend die Interviews geführt.
 
  • Es erfolgt keine individuelle Einladung zum Test!
  • Bitte finden Sie sich rechtzeitig (ca. 9.45 Uhr) vor den Hörsälen ein.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen sich ausweisen können.
  • Ihre Anmeldung zum Eignungstest senden Sie bitte mit diesem Anmeldeformular an folgende Adresse:

    Prof. Dr. Paul Gévaudan
    Institut für Romanistik der Universität Paderborn
    Warburger Straße 100
    D-33098 Paderborn.
  • Die Anmeldung muss vollständig ausgefüllt bis zum 7. Juli 2017 im Institut für Romanistik eingetroffen sein.

Eignungstest allgemein

  • obligatorisch für alle Kandidaten, die an der Universität Paderborn zugelassen werden wollen
  • zweiteilig:
1) 90-minütige Klausur bestehend aus Diktat, Übersetzung (fr.-> dt.) eines Textes mit landeskundlichem Inhalt sowie textbezogenen Fragen, die in französischer Sprache zu bearbeiten sind 2) ca. 15-minütiges Interview in französischer Sprache
  • Der Eignungstest findet in der Regel jeweils im Juli statt und erfordert eine Extraanmeldung, die – unabhängig von der Online-Bewerbung – schriftlich beim Institut für Romanistik einzureichen ist.

Flyer des Instituts für Romanistik

Die Universität der Informationsgesellschaft