Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Logo des Seminars für Islamische Theologie
Bildinformationen anzeigen
Ehrung von Hamideh Mohagheghi mit dem Bundesverdienstkreuz. Bildinformationen anzeigen
Die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Seminars für Islamische Theologie (v. l.): Tuba Isik, Ufuk Topkara, Naciye Kamcili-Yildiz, Muna Tatari, Idris Nassery und Hamideh Mohagheghi. Bildinformationen anzeigen
Die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Hilfskräfte des Seminars für Islamische Theologie (v. l.): Ufuk Topkara, Tuba Isik, Naciye Kamcili-Yildiz, Christian Janßen, Muna Tatari, Sabrina Strass, Idris Nassery, Esra Gümüs, Hamideh Mohagheghi und Lukas Wapelhorst. Bildinformationen anzeigen
Eine Koranstelle Bildinformationen anzeigen
Idris Nassery auf einer Tagung. Bildinformationen anzeigen
Muna Tatari auf einer Tagung. Bildinformationen anzeigen

Logo des Seminars für Islamische Theologie

Ehrung von Hamideh Mohagheghi mit dem Bundesverdienstkreuz.

Foto: Foto: Bundesregierung/Henning Schacht

Die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Seminars für Islamische Theologie (v. l.): Tuba Isik, Ufuk Topkara, Naciye Kamcili-Yildiz, Muna Tatari, Idris Nassery und Hamideh Mohagheghi.

Die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Hilfskräfte des Seminars für Islamische Theologie (v. l.): Ufuk Topkara, Tuba Isik, Naciye Kamcili-Yildiz, Christian Janßen, Muna Tatari, Sabrina Strass, Idris Nassery, Esra Gümüs, Hamideh Mohagheghi und Lukas Wapelhorst.

Eine Koranstelle

Idris Nassery auf einer Tagung.

Muna Tatari auf einer Tagung.

|

Dr. Tuba Isik bei der Luce-Hartford Conference zum Thema "Where Is Home? The Refugee Crisis in Europe and the U.S."

Dr. Tuba Isik nahm an der diesjährigen Luce-Hartford Conference zum Thema "Where Is Home? The Refugee Crisis in Europe and the U.S." am Hartford Seminary in den USA teil. Sie zeichnete in ihrem Vortrag die Auswirkungen der christlichen und muslimischen Flüchtlingspräsenz exemplarisch an Deutschland auf die etablierten religiösen Gemeinschaften nach.

Das Hartford Seminary gehört zu den namhaften Theologischen Hochschulinstitutionen in den Vereinigten Staaten. Es ist die bisher einzige amerikanische Ausbildungsstätte, in der christliche wie auch muslimische Geistliche (Chaplaincy) für unterschiedliche Lebensbereiche von muslimischen oder christlichen Theologinnen und Theologen ausgebildet werden.

Die Vorträge der Teilnehmenden stehen online zur Verfügung.

Die Universität der Informationsgesellschaft