Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Bereiche des Instituts

Foto: Yvonne Ruhose

Individuelle Schreibberatung für internationale/mehrsprachige Studierende

Die individuelle Schreibberatung ist ein Angebot für Studierende aller Fachbereiche, die ihre Texte in der Fremd- oder Zweitsprache Deutsch schreiben und sich einen Ansprechpartner für ihre Fragen und Anliegen wünschen.

Wenn Sie:

  • eine Unterstützung beim Formulieren oder Überarbeiten nach wissenschaftssprachlichen Kriterien brauchen,
  • Fragen zur Grammatik oder zum wissenschaftlichen Stil haben,
  • sich rückversichern möchten, ob der Text die Normen der Wissenschaftssprache Deutsch und der jeweiligen Textsorte inhält,
  • Feedback auf Aufbau, Verständlichkeit oder sprachliche Angemessenheit brauchen,
  • sich mit Schreibstrategien in der Fremdsprache oder Fehlerkorrektur beschäftigen,
  • Ihren Schreibprozess optimieren möchten,
  • weitere Fragen haben, die Sie gerne thematisieren möchten,

kommen Sie in die offene Sprechstunde oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Die Schreibberatung ist vertraulich und kostenlos! Sie können das Angebot in Anspruch nehmen unabhängig von der Textsorte (Seminararbeiten, Abschlussarbeiten, Referate etc.) und der aktuellen Schreibphase (Projektplanung, Lesen und Verarbeiten von Fachliteratur, Überarbeiten etc.).

Im Beratungsgespräch erkunden und besprechen wir im "geschützten Raum" gemeinsam, wie Sie Ihre Texte verbessern können. Sie erhalten Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung individueller Lösungen. Durch ziel- und ressourcenorientiertes Arbeiten schaffen Sie es nicht nur, Ihre Texte zu verbessern, sondern sich auch als Schreibende weiterzuentwickeln, sodass Sie auch nach der Beratung selbstständig weiterarbeiten können.

Ansprechpartner

M.A. Marta Kaplinska-Zajontz

Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft > Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache

Leitung des Schreib-Treffs für internationale/mehrsprachige Studierende

Marta Kaplinska-Zajontz
Telefon:
+49 5251 60-5593
Büro:
C3.322

Sprechzeiten:

Offene Sprechstunden, auch in der vorlesungsfreien Zeit: Dienstag, 14-15 Uhr, und nach Vereinbarung.

Die Universität der Informationsgesellschaft