Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Map of the 1858 Atlantic Cable route Show image information
 guest talk by Gary Younge, June 12, 2018 © Adelheid Rutenburges Show image information
Dirk Night with Armani Cotton Show image information
Transatlantikdampfer "Berengaria" (1920); Route: Liverpool-New York-Liverpool. Show image information
Erstsemesterbrownies, April 2018 Show image information
guest talk by Gary Younge, June 12, 2018 © Madita Oeming Show image information

Map of the 1858 Atlantic Cable route

Photo: Von Unbekannt - Howe's Adventures & Achievements of Americans; en:Image:Atlantic_cable_Map.jpg, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=622111

guest talk by Gary Younge, June 12, 2018 © Adelheid Rutenburges

Dirk Night with Armani Cotton

Photo: Miriam Jassmeier

Transatlantikdampfer "Berengaria" (1920); Route: Liverpool-New York-Liverpool.

Photo: Wikimedia Commons

Erstsemesterbrownies, April 2018

Photo: Madita Oeming

guest talk by Gary Younge, June 12, 2018 © Madita Oeming

Institut für Anglistik und Amerikanistik
Studium

Praktika im Lehramtsstudium

Im Laufe des Lehramtsstudiums am Institut Anglistik und Amerikanistik absolvieren die Studierenden drei praktische Phasen:

 

  • Das Eignungs- und Orientierungspraktikum (Bachelor of Education)

Während des Eignungs- und Orientierungspraktikums lernen Studierende das Handlungsfeld Schule erstmals aus der Perspektive einer angehenden Lehrkraft kennen und sammeln erste Erfahrungen. Das Praktikum wird vollständig vom PLAZ verantwortet.

 

Nähere Informationen finden Sie daher ausschließlich auf den Seiten des PLAZ unter https://plaz.uni-paderborn.de/lehrerbildung/praxisphasen/praxisphasen-bama/eignungs-und-orientierungspraktikum/

 

  • Das Berufsfeldpraktikum (Bachelor of Education)

Das Berufsfeldpraktikum gibt Studierenden die Möglichkeit, über den Tellerrand des Berufsfeldes Schule hinaus zu blicken und dabei Erfahrungen und Kompetenzen im außerschulischen Bereich zu sammeln, die für den späteren Beruf als Lehrkraft und die Entwicklung professioneller Lehrkompetenzen nützlich sind. Das Praktikum wird grundsätzlich vom PLAZ verantwortet und ist modultechnisch in den Bildungswissenschaften verortet. Ungeachtet dessen kann die inhaltliche Betreuung des Berufsfeldpraktikums von allen Lehrenden sowohl in Ihren Unterrichtsfächern als auch in den Bildungswissenschaften erfolgen. Berücksichtigen Sie bei der Wahl der/des betreuenden Lehrenden den geplanten Schwerpunkt Ihres Praktikums.

Ansprechpartnerin für das Fach Englisch ist Rebecca Schlieckmann aus dem Bereich Didaktik des Englischen; sie wird im Sommersemester 2020 und im Wintersemester 2020/21 von Marcus Saller vertreten. Studierende werden gebeten, sich zunächst auf den Seiten des PLAZ zu informieren (siehe unten) UND mit den Dokumenten zum Berufsfeldpraktikum im Fach Englisch auf PANDA im Resource Pool der Fachdidaktik (https://panda.uni-paderborn.de/course/view.php?id=4575) auseinanderzusetzen, bevor sie sich für die Sprechstunde bei Frau Schlieckmann/Herrn Saller anmelden.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des PLAZ unter https://plaz.uni-paderborn.de/lehrerbildung/praxisphasen/praxisphasen-bama/berufsfeldpraktikum/

 

  • Das Praxissemester (Master of Education)

Das Praxissemester stellt ein Kernelement der Reform der Lehrerbildung dar und ist eine Voraussetzung für die Aufnahme in den späteren Vorbereitungsdienst. Zum einen erwerben die Studierenden vertiefende Kompetenzen im Bereich der Lehrtätigkeit und zum anderen führen sie in einem Unterrichtsfach Ihrer Wahl oder in den Bildungswissenschaften forschende Tätigkeiten im Schulumfeld durch. Das Praxissemester wird vom PLAZ organisiert und koordiniert. Eine inhaltliche Betreuung erfolgt einerseits durch die Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL); anderseits erfolgt sie universitär in Ihren Fächern und den Bildungswissenschaften im Rahmen der verpflichtenden Begleitseminare (jeweils eins) und des Begleitforschungsseminars, welches Sie ausschließlich im gewählten Bereich absolvieren.

 

Im Fach Englisch ist Prof. Dr. Rumlich für das Praxissemester zuständig. Beachten Sie jedoch, dass alle organisatorischen Dinge, der Ablauf und die Grundlagen vom PLAZ verantwortet werden und Sie sich daher mit Fragen und Anliegen an die dortigen Ansprechpartner*innen wenden müssen.

 

Nähere Informationen zu den Begleit- und Begleitforschungsseminaren finden Sie im Kommentartext der jeweiligen Lehrveranstaltungen in PAUL (Studierende werden durch das PLAZ den Begleitveranstaltungen zugewiesen). Weitere Informationen zum Fach Englisch im Praxissemester finden Sie in der fachspezifischen Broschüre unter https://plaz.uni-paderborn.de/fileadmin/plaz/Praxisphasen/Praxissemester_MA/Englisch.pdf

 

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des PLAZ unter https://plaz.uni-paderborn.de/lehrerbildung/praxisphasen/praxisphasen-bama/allgemeine-informationen-zum-praxissemester/

Betreuung der Fachpraktika
Keine Kontaktpersonen gefunden.

The University for the Information Society