Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is partly available in English
Digital Humanities LAB Show image information
DHd 2020 Show image information
DHd 2020 Show image information
DHd 2020 Alan Liu Show image information

Digital Humanities LAB

Photo: Janusz Michla

DHd 2020

Photo: Markus Freudinger, Josua Köhler

DHd 2020

Photo: Markus Freudinger, Josua Köhler

DHd 2020 Alan Liu

Photo: Markus Freudinger, Josua Köhler

News

Our news reports are currently only available in German language.

ICIST 2018: Professur mit zwei Beiträgen in Litauen vertreten

| Mit zwei Beiträgen ist das Team der Professur für Digitale Kulturwissenschaften bzw. die AG Semantische Informationsverarbeitung auf der 24th International Conference on Information and Software Technologies (ICIST 2018) in Vilnius, Litauen,…

NLP im OTF-Computing: Dr. Frederik Bäumer präsentiert aktuelle Herausforderungen auf der NLDB 2018

| Dr. Frederik Bäumer präsentiert derzeit unseren Beitrag "How to Deal with Inaccurate Service Descriptions in the Use Case of OTF Computing: Open Challenges", welcher als Poster auf der 23rd International Conference on Natural Language & Information…

Matthew Caron erhält Sonderstipendium des Kreises Paderborn

| Wir gratulieren Matthew Caron zur Auszeichnung seiner Masterarbeit "Identifying and Classifying Toxic Comments on Web 2.0 Platforms" mit dem Sonderstipendium des Kreises Paderborn (Studienfonds OWL). Insgesamt wurden sechs Studierende…

Beitrag auf der European Conference on Data Analysis angenommen

| Wir freuen uns, dass der von Dr. Frederik Simon Bäumer und Prof. Dr. Michaela Geierhos verfasste Beitrag „A ML-based Tool to Detect and Highlight Privacy Breaches in Physician Reviews: An Insight into Our Current Work“ auf der European Conference on…

Teilnahme an der VGTU Staff Exchange Week "making Learning Closer to Reality"

| Die Universität Paderborn unterstützt Mitarbeiter bei der Teilnahme am internationalen Erfahrungsaustausch, beispielsweise in Bezug auf die Lehre an der Hochschule. Eine solche Veranstaltung ist die „Erasmus+ International Staff Exchange Week“ der Vi…

Beitrag auf der NLDB 2018 angenommen

| Unser Beitrag "How to Deal with Inaccurate Service Descriptions in the Use Case of OTF Computing: Current Approaches and Open Challenges" wurde als Poster auf der 23rd International Conference on Natural Language & Information Systems (NLDB 2018),…

Drei neue Mitarbeiter nehmen ihre Arbeit auf

| Das Team der Professur für Digitale Kulturwissenschaften freut sich über die Verstärkung durch drei neue Mitarbeiter. Neben den wissenschaftlichen Mitarbeitern Joschka Kersting (Arbeitsgruppe Semantische Informationsverarbeitung) und Matthias…

Großes Interesse und konstruktive Diskussionen beim NLP4RE in Utrecht

| Vom 19. bis 21. März 2018 trafen sich in Utrecht Vertreter aus Wissenschaft und Praxis zur International Working Conference on Requirements Engineering: Foundation for Software Quality (REFSQ 2018). Unter ihnen waren in diesem Jahr auch drei…

Drei Beiträge auf der NLP4RE angenommen

| Das Team der Digitalen Kulturwissenschaften freut sich über zwei akzeptierte Papiere und ein akzeptiertes Poster auf dem 1st Workshop on Natural Language Processing for Requirements Engineering (NLP4RE), der im Rahmen der 24th International Working…

Forum WLP verleiht Preis für beste Abschlussarbeit an Dr. Frederik Simon Bäumer

| Wir freuen uns, dass Dr. Frederik Simon Bäumer den Abschlussarbeitspreis des WLP Forums für seine Doktorarbeit "Indikatorbasierte Erkennung und Kompensation von ungenauen und unvollständig beschriebenen Softwareanforderungen" erhalten hat. Herr…

Best Paper Award: Beitrag von Joschka Kersting und Michaela Geierhos auf der ICIST 2017 ausgezeichnet

| Das Team der Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik, insb. Semantische Informationsverarbeitung freut sich über die Auszeichnung, die Joschka Kersting und Michaela Geierhos auf der 23rd International Conference on Information and Software…

Beitrag bei der DGfS 2018 angenommen

| Wir freuen uns sehr, dass der Beitrag "Supporting the Cognitive Process in Annotation Tasks" bei der DGfS-CL Postersession 2018 angenommen wurde. Verfasst wurde dieses Paper von Nina Seemann, Michaela Geierhos, Marie-Luis Merten, Doris Tophinke,…

Beitrag auf der 51st Hawaii International Conference on System Sciences angenommen

| Der von Frederik Simon Bäumer und Michaela Geierhos verfasste Beitrag "Flexible Ambiguity Resolution and Incompleteness Detection in Requirements Descriptions via an Indicator-based Configuration of Text Analysis Pipelines" wurde zu unserer Freude…

Beitrag beim 2nd International Workshop on App Market Analytics angenommen

| Wir freuen uns, dass der Beitrag "Studying Software Descriptions in SourceForge and App Stores for a better Understanding of real-life Requirements" von Frederik S. Bäumer, Markus Dollmann und Michaela Geierhos zur Präsentation auf dem 2nd…

Verstärkung für unser Team

| Herzlich begrüßen wir Benjamin Bellgrau als neuen Wissenschaftlichen Mitarbeiter an unserer Professur! Wir freuen uns über die Verstärkung und wünschen Herrn Bellgrau viel Erfolg und gutes Gelingen für die neuen Aufgaben!

The University for the Information Society