Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English

Prof. Dr. Bardo Herzig

Contact
Biography
Publications
Prof. Dr. Bardo Herzig

AG Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik unter Berücksichtigung der Medienpädagogik

Professor

Phone:
+49 5251 60-3582
Fax:
+49 5251 60-4363
Office:
H6.322
Web:
Visitor:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

10/2009 - today

Direktor des Zentrums für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ)

04/2006 - today

06/2006 - 09/2009

Leitung des Instituts für Erziehungswissenschaft

04/2004 - 04/2006

12/2003 - 03/2004

Wissenschaftlicher Assistent in der Arbeitsgruppe Allgemeine Didaktik und Medienpädagogik, Prof. Dr. G. Tulodziecki, an der Universität Paderborn

08/2002 - 11/2003

Lehrstuhlvertreter an der FernUniversität in Hagen, Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften

04/1999 - 10/2003

Lehrbeauftragter an der Universität Osnabrück. Lehrgebiet: Mediendidaktik/ Medienerziehung

11/1997 - 08/2002

Wissenschaftlicher Assistent in der Arbeitsgruppe Allgemeine Didaktik und Medienpädagogik, Prof. Dr. G. Tulodziecki, an der Universität Paderborn

01/2000 - 07/2002

Dozent im Studiengang VORLAUF - Vorbereitung auf Leitungsaufgaben an Schulen an der FernUniversität in Hagen

06/2002

Habilitation im Fach Erziehungswissenschaft (Venia legendi Erziehungswissenschaft)

12/1992 - 11/1997

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Allgemeine Didaktik und Medienpädagogik, Prof. Dr. G. Tulodziecki, an der Universität Paderborn

07/1997

Promotion zum Dr. phil.

12/1992 - 06/1997

Promotionsstudium Erziehungswissenschaft

02/1994 - 02/1995

Lehrbeauftragter am Evangelischen Weiterbildungsinstitut, Münster. Lehrgebiet: Mediendidaktik

11/1992

10/1986 - 11/1992

Lehramtsstudiengang Physik und Informatik für die Sekundarstufen I und II an der Universität-GH-Paderborn

04/1986 - 09/1986

Werksstudent der Nixdorf Computer AG, Paderborn

10/1985 - 03/1986

Diplomstudiengang Physik an der Universität Bielefeld

The University for the Information Society