Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Drei Kinder vor bunten Pyramiden Show image information
"Inklusion von Anfang an" -  Poster designed by Sandra Schulze. Show image information
Prof. Dr. Timm Albers bei einem Vortrag Show image information

Drei Kinder vor bunten Pyramiden

Photo: Timm Albers

"Inklusion von Anfang an" - Poster designed by Sandra Schulze.

Photo: blog.sandra schulze.com ©

Prof. Dr. Timm Albers bei einem Vortrag

Photo: Gerlinde Schmidt-Hood

AG Inklusive Pädagogik

Herzlich Willkommen auf der Homepage der AG Inklusive Pädagogik unter der Leitung von Prof. Dr. Timm Albers.

Die Arbeitsgruppe Inklusive Pädagogik an der Universität Paderborn widmet sich grundlagen- und anwendungsbezogenen Fragestellungen der (früh-)kindlichen Bildung und Entwicklung unter der Zielperspektive von Inklusion. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

  • Integration / Inklusion in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen (Schwerpunkte: Integration von Kindern und Familien mit Fluchterfahrung)
  • Sprachliche Bildung und Sprachförderung
  • Transition vom Elementar- in den Primarbereich
  • Intersektionalität
  • Migrationsbedingte Heterogenität und Bildung im Kontext von Inklusion
  • Integration / Inklusion neu zugewanderter Kinder und Familien
  • Inklusive Medienbildung
  • Assistive Technologien und unterstützende Kommunikation
  • ... (weitere Themenfelder der Arbeitsgruppe finden Sie hier)

Hier finden Sie die Kontaktadresse zum Arbeitsbrereich. Für Studierende sind hier weitere Informationen für den E-Mail-Kontakt zu finden.

Pressespiegel

Hier finden Sie Informationen zu neueren Publikationen aus dem Arbeitsbereich Inklusive Pädagogik.

Leitung - Prof. Dr. Timm Albers

Prof. Dr. Timm Albers

AG Inklusive Pädagogik

Timm Albers
Phone:
+49 5251 60-5574
Office:
TP 6.0.106
Web:

Sekretariat - Tatjana Gorte

Tatjana Gorte

AG Inklusive Pädagogik

Tatjana Gorte
Phone:
+49 5251 60-5311
Office:
TP 6.0.107
Web:

Aktuelles

Hinweis zu Abschlussarbeiten

Liebe Studierende,

Herr Prof Dr. Timm Albers nimmt im Wintersemester 18/19, Sommersemester 2019 und im Wintersemester 2019/20 keine weiteren Abschlussarbeiten an.

Bei Frau Dr. Marion Krause-Wolters können noch Abschlussarbeiten angenommen werden. Bitte wenden Sie sich an: shk.albers@gmx.de

Wintersemester 2018/19 - Sprechstunden

Vorlesungsfreie Zeit

Herr Prof. Dr. Albers:

Dienstag, den 12.02.2019 / 15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Mittwoch, den 06.03.2019 / 11.00 Uhr -12.00 Uhr

(Andere Termine auf Anfrage möglich)

 

­­Frau Dr. Marion Krause-Wolters

Dienstag, den 12.02. 2019 / 9.00 Uhr - 10.00 Uhr

Donnerstag, den 07.03.2019 / 9.00 Uhr - 10.00 Uh

(Bitte melden Sie sich vor Besuch der Sprechstunde per E-Mail/ Andere Termine auf Anfrage möglich.)

 

Hashtags für E-Mails

Um eine schnellere Bearbeitung Ihrer E-Mails zu gewährleisten, nutzen Sie bitte folgende Hashtags:

  • #Abschlussarbeit #Bachelorarbeit #Masterarbeit
  • #AK (Abschlusskolloquium)
  • #Anrechnung
  • #Prüfungsleistung
  • #Aqt
  • #Seminar
  • #Sprechstunde
  • #Hausarbeit

 

Sprechstunden im Wintersemester 2018/19

Prof. Dr. Timm Albers

Vorlesungsfreie Zeit Wintersemester 2018/2019:

Die Sprechstunde von Herrn Albers findet

am Dienstag, den 12.02.2019 von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr,

am Mittwoch, den 06.03.2019 von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt.

Weitere Termine auf Anfrage möglich.

 

Bei weiteren Fragen bezüglich der Sprechzeiten und Abschlussarbeiten wenden Sie sich bitte an:

shk.albers@gmx.de

 

Dr. Marion Krause-Wolters

Die Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit finden

am Dienstag, den 12.02.18 von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr,

am Donnerstag, den 07.03.18 von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr statt.

(Anmeldung vorab per E-Mail /Fall Sie an beiden Terminen verhindert sein sollten, können Sie per E-Mail einen anderen Termin anfragen.)

 

The University for the Information Society