Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English

Prof. Dr. Antje Langer

Contact
Profile
Biography
Publications
Prof. Dr. Antje Langer

AG Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung

Professorin

Phone:
+49 5251 60-3598
Office:
H5.310
Web:
Visitor:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

Arbeitsschwerpunkte

Geschlechterforschung und Geschlechtertheorie, gesellschaftliche Bedingungen des Aufwachsens, Jugendforschung, Körperlichkeit, Sexualität, Sexualpädagogik, Machtverhältnisse in pädagogischen Institutionen, Methodologie und Methoden (insbesondere Diskursanalyse und Ethnographie)

01.10.2017 - today

02/2015 - 09/2017

04/2002 - 07/2015

10/2002 - 03/2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt

07/2007

Promotion zum Thema

 "Disziplinieren und entspannen. Diskursanalytisch orientierte Ethnographie zum Einsatz des Körpers in der Schule"

10/1994 - 04/2001

Studium der Erziehungs- und Gesellschaftswissenschaften in Frankfurt/Main

Monographien

Langer, Antje (2008): Disziplinieren und entspannen. Körper in der Schule – eine diskursana­ly­tische Ethnographie. Bielefeld: transcript.

http://www.transcript-verlag.de/978-3-89942-932-9/disziplinieren-und-entspannen

Langer, Antje (2003): Klandestine Welten. Mit Goffman auf dem Drogenstrich. Königstein/Ts.: Ulrike Helmer Verlag.

The University for the Information Society