Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
von links nach rechts sind dargestellt: Martin Wagenschein(03.12.1896-03.04.1988), Johann Heinrich Pestalozzi(12.01.1746-17.02.1827), John Dewey (20.10.1859-01.06.1952), Montessori, Maria (31.08.1870-06.05.1952), Anton Semjonowitsch Makarenko (13.01.1888-01.04.1939), Janusz Korczak (22.01.1878-05.08.1942) Show image information
von links nach rechts sind dargestellt: Joachim Heinrich Campe(29.6.1746-22.10.1818), Ruth Cohn (27.8.1912-30.01.2010), Platon (428 v.Chr.-348/347 v.Chr.), Adolph Diesterweg (29.10.1790-07.07.1866), Johann Amos Comenius (28.03.1592-15.11.1670), Wilhelm von Humboldt (22.06.1767-08.04.1835)
Show image information

von links nach rechts sind dargestellt: Martin Wagenschein(03.12.1896-03.04.1988), Johann Heinrich Pestalozzi(12.01.1746-17.02.1827), John Dewey (20.10.1859-01.06.1952), Montessori, Maria (31.08.1870-06.05.1952), Anton Semjonowitsch Makarenko (13.01.1888-01.04.1939), Janusz Korczak (22.01.1878-05.08.1942)

Photo: Viktor K. Esau und Prof. Dr. Florian Söll

von links nach rechts sind dargestellt: Joachim Heinrich Campe(29.6.1746-22.10.1818), Ruth Cohn (27.8.1912-30.01.2010), Platon (428 v.Chr.-348/347 v.Chr.), Adolph Diesterweg (29.10.1790-07.07.1866), Johann Amos Comenius (28.03.1592-15.11.1670), Wilhelm von Humboldt (22.06.1767-08.04.1835)

Photo: Viktor K. Esau und Prof. Dr. Florian Söll

Daniela Lüttke

Contact
Biography
Publications
 Daniela Lüttke

Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Berufspädagogik

Research Associate

Phone:
+49 5251 60-3515
Office:
H6.305
Visitor:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
 Daniela Lüttke
03/2021 - today

Projektmitarbeiterin

Koordination der Evaluation und wissenschaftlichen Begleitung des Projektes „Erhebung von Gelingensbedingungen und Vorschlag geeigneter Maßnahmepakete für die Vermeidung von vorzeitigen Vertragslösungen bezüglich dualer Ausbildungsverhältnisse in Hamburg“ des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung (HIBB): https://kw.uni-paderborn.de/en/institut-fuer-erziehungswissenschaft/arbeitsbereiche/erziehungswissenschaft-mit-dem-schwerpunkt-berufspaedagogik/projekte/erhebung-von-gelingsbedingungen

10/2018 - 04/2022

Erweiterungsstudium (B.Ed. und M.Ed.)

Lehramt an Berufskollegs mit dem Unterrichtsfach Praktische Philosophie an der Universität Paderborn

10/2018 - 02/2021

Masterstudium

Lehramt an Berufskollegs mit den Unterrichtsfächern Deutsch und Katholische Religionslehre an der Universität Paderborn

Thema der Masterarbeit: Vorzeitige Vertragslösungen im Dualen Ausbildungssystem - Ursachen, Präventionen, Folgen.

07/2017 - 02/2021

Studentische Hilfskraft (SHK)/ Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (WHB)

am Institut für Erziehungswissenschaften, Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Berufspädagogik

Unterstützende Mitarbeit in den Projekten:

„was geht! - rein in die Zukunft“ der Walter Blüchert Stiftung: https://kw.uni-paderborn.de/institut-fuer-erziehungswissenschaft/arbeitsbereiche/erziehungswissenschaft-mit-dem-schwerpunkt-berufspaedagogik/projekte/was-geht (Projektlaufzeit: 10/2017 - 08/2019)

„angekommen – Bildung und Begleitung für junge Geflüchtete, Vertriebene und Zugewanderte“ der Walter Blüchert Stiftung (Projektlaufzeit: 07/2017 - 05/2019)

10/2013 - 09/2018

Bachelorstudium

Lehramt an Berufskollegs mit den Unterrichtsfächern Deutsch und Katholische Religionslehre an der Universität Paderborn

Thema der Bachelorarbeit: Zweijährige Ausbildungsberufe - Eine Chance für benachteiligte und lernbeeinträchtigte Jugendliche?

Publikationen

Sommer, C. & Szczesny, D. (2022). Organisation der dualen Berufsausbildung zum/zur Verkäufer:in und Kaufmann:frau im Einzelhandel im Zeichen der COVID-19-Pandemie. In: D. Heisler, J. A. Meier (Hrsg.), Berufsausbildung zwischen Hygienemaßnahmen und Lockdown(s). Folgen für die schulische und außerschulische Berufsausbildung in Schule, im Betrieb und bei Bildungsträgern (1. Aufl., S. 329-348). Bielefeld: wbv Publikation. https://doi.org/10.3278/9783763972579

The University for the Information Society