Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Die Bereiche des Instituts Show image information

Die Bereiche des Instituts

Photo: Yvonne Ruhose

Magdalena Can

Contact
Profile
Biography
 Magdalena Can

Fakultät für Kulturwissenschaften > Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft > Germanistische Sprachdidaktik

Head - Research Assistant - Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Vielfalt stärken" - Sprachförderung für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache

Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft

Research Assistant

Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft > Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache

Research Assistant

Phone:
+49 5251 60-3215
Office:
W3 103
Office hours:

Nach Vereinbarung per E-Mail

Profil

Betreutes Berufsfeldpraktikum: Sprachbegleitung Geflüchteter

 

Mit dem Projekt „Sprachbegleitung Geflüchteter“ ermöglicht der DaZ-Bereich Lehramtsstudierenden, ein betreutes Berufsfeldpraktikum als Sprachbegleiter*innen von geflüchteten Menschen zu absolvieren. Studierende, die sich als Helfer*innen für Geflüchtete einsetzen oder es möchten, werden von uns durch ein Begleitseminar betreut und auf die sprachliche Begleitung von neu Zuwandernden vorbereitet, um diese beim Erwerb deutscher Sprachkenntnisse zu unterstützen.

https://www.plaz.uni-paderborn.de/sprachbegleitung

 

Projekt

"Vielfalt stärken" - Sprachförderung für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache


Funktion im Projekt: Wissenschaftliche Mitarbeiterin 
Ziele des Projekts: Eine nachhaltige Sprachförderung für Schülerinnen und Schüler mit Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache, eine interkulturelle Schulentwicklung sowie eine praxisnahe Ausbildung von Studierenden im Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, Interkulturalität, Heterogenität und Mehrsprachigkeit im Rahmen ihres Lehramtsstudiums.
 

"Vielfalt Stärken" wird vom Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ) und vom Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn durchgeführt.
Weitere Informationen: plaz.upb.de/vielfalt-staerken

01.09.2019 - 10.06.2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projektleitung

"Vielfalt stärken" - Sprachförderung für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache


am Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn 

03/2018 - 31.08.2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projektleitung:

im Projekt „Betreutes Berufsfeldpraktikum: Sprachbegleitung Geflüchteter “ am Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft, Arbeitsbereich Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache, Universität Paderborn

02/2016 - 11/2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Projektleitung:

im Projekt „Vielfalt stärken“ - Sommercamp am Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft, Universität Paderborn

04/2015 - 01/2016

Wissenschaftliche Hilfskraft

im Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung PLAZ, Universität Paderborn

10/2009 - 05/2015

Lehramt an Berufskollegs, Universität Paderborn

Fächer: Deutsch und Spanisch, Abschluss: 1. Staatsexamen

04/2005 - 03/2013

Bachelor Kulturwissenschaften, Universität Paderborn

Fächer: Germanistische Sprachwissenschaft und Romanische Literatur- und Sprachwissenschaft

The University for the Information Society