Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Malerinnen im 19. Jahrhundert (Detail eines Museumskoffers);
gestaltet von Natalie Vellmer (2012);
Foto: Jutta Ströter-Bender Bildinformationen anzeigen
Werkstatt Seminar Malerei: "Das Verschwinden der Vögel" (2016);
Titel: "Mensch und Vogel";
Zeichnung von: Lena Heller und Mareen Hofmeister;
Foto: Jutta Ströter-Bender Bildinformationen anzeigen
Titel: Der Gartenwächter (Detail);
Künstler: Paolo Bigelli (2015); 
Mischtechnik auf Papier, Maße: 210x94 cm;
Foto: Paolo Bigelli (mit freundlicher Genehmigung des Künstlers) Bildinformationen anzeigen
Detail aus: Les Halles (de Paris) 1889;
Künstler: Léon Lhermitte;
Öl auf Leinwand, 404x635 cm;
Foto: Jutta Ströter-Bender Bildinformationen anzeigen
Titel: Mensch und Vogel (Detail);
Werkstatt Seminar Malerei: "Das Verschwinden der Vögel" (2016);
Zeichnung von: Lena Heller und Mareen Hofmeister;
Foto: Jutta Ströter-Bender Bildinformationen anzeigen
Titel: Der Gartenwächter (Detail);
Künstler: Paolo Bigelli (2015); 
Mischtechnik auf Papier, Maße: 210x94 cm;
Foto: Paolo Bigelli (mit freundlicher Genehmigung des Künstlers) Bildinformationen anzeigen
Detail aus: Les Halles (de Paris) 1889;
Künstler: Léon Lhermitte;
Öl auf Leinwand, 404x635 cm;
Foto: Jutta Ströter-Bender Bildinformationen anzeigen
"Walter Gropius und Paul Klee - Beiträge zur modernen Kunst und Architektur" (Detail);
Künstlerin: Julia Ernst (2014;)
Projekt: Museumskoffer zum Welterbe Fagus Werke;  
Foto: Jutta Ströter-Bender Bildinformationen anzeigen
Römischer Brunnen auf dem Weg zur Galleria Borghese;
Rom-Exkursion 2015; 
Foto: Jutta Ströter-Bender Bildinformationen anzeigen
Aileen Solomon: Seminar Museumskoffer-Werkstatt WS 2016/ 2017: Käthe Kollwitz und ihre Freunde – zum 150. Geburtstag der Künstlerin bei Nadine Neuwinger, Kofferthema: Käthe Kollwitz als Pazifistin, Foto: Jutta Ströter-Bender © Bildinformationen anzeigen
Anne Jakisch: Seminar Das Verstummen der Vögel SS 2016 bei Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender
Foto: Jutta Ströter-Bender © Bildinformationen anzeigen
Marcel Moritz: Seminar Märchenhafte Kommentare WS 2016/ 2017 bei Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender
Foto: Jutta Ströter-Bender © Bildinformationen anzeigen
Jutta Ströter-Bender: Collage - Mixed Media,
Foto: Jutta Ströter-Bender© Bildinformationen anzeigen

Malerinnen im 19. Jahrhundert (Detail eines Museumskoffers); gestaltet von Natalie Vellmer (2012); Foto: Jutta Ströter-Bender

Werkstatt Seminar Malerei: "Das Verschwinden der Vögel" (2016); Titel: "Mensch und Vogel"; Zeichnung von: Lena Heller und Mareen Hofmeister; Foto: Jutta Ströter-Bender

Titel: Der Gartenwächter (Detail); Künstler: Paolo Bigelli (2015); Mischtechnik auf Papier, Maße: 210x94 cm; Foto: Paolo Bigelli (mit freundlicher Genehmigung des Künstlers)

Detail aus: Les Halles (de Paris) 1889; Künstler: Léon Lhermitte; Öl auf Leinwand, 404x635 cm; Foto: Jutta Ströter-Bender

Titel: Mensch und Vogel (Detail); Werkstatt Seminar Malerei: "Das Verschwinden der Vögel" (2016); Zeichnung von: Lena Heller und Mareen Hofmeister; Foto: Jutta Ströter-Bender

Titel: Der Gartenwächter (Detail); Künstler: Paolo Bigelli (2015); Mischtechnik auf Papier, Maße: 210x94 cm; Foto: Paolo Bigelli (mit freundlicher Genehmigung des Künstlers)

Detail aus: Les Halles (de Paris) 1889; Künstler: Léon Lhermitte; Öl auf Leinwand, 404x635 cm; Foto: Jutta Ströter-Bender

"Walter Gropius und Paul Klee - Beiträge zur modernen Kunst und Architektur" (Detail); Künstlerin: Julia Ernst (2014;) Projekt: Museumskoffer zum Welterbe Fagus Werke; Foto: Jutta Ströter-Bender

Römischer Brunnen auf dem Weg zur Galleria Borghese; Rom-Exkursion 2015; Foto: Jutta Ströter-Bender

Aileen Solomon: Seminar Museumskoffer-Werkstatt WS 2016/ 2017: Käthe Kollwitz und ihre Freunde – zum 150. Geburtstag der Künstlerin bei Nadine Neuwinger, Kofferthema: Käthe Kollwitz als Pazifistin, Foto: Jutta Ströter-Bender ©

Anne Jakisch: Seminar Das Verstummen der Vögel SS 2016 bei Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender Foto: Jutta Ströter-Bender ©

Marcel Moritz: Seminar Märchenhafte Kommentare WS 2016/ 2017 bei Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender Foto: Jutta Ströter-Bender ©

Jutta Ströter-Bender: Collage - Mixed Media, Foto: Jutta Ströter-Bender©

International Research Group and Archives Network "Children and Youth Drawings"

Children and youth drawings are documents

Children and youth drawings can be seen and read as authentic and important documents of serious events and social changes, of conflicts, wars, flight, expulsion and genocides. In diverse dimensions and direct perspectives, they open new insights on historical events, especially several conflicts, often as interface between drawing and handwriting. Especially drawings of young people are representing more than many other sources and documents an essential insight in an stage of life, in which happen the decisive developments for the future perspectives of the world.

An international archive network started 2017 with a new research programme and innovative impulse for education.

 

Press reports:

http://www.convivio-mundi.de/texte-bibliothek/bildung/historische-und-aktuelle-kinderzeichnungen.html

https://kw.uni-paderborn.de/fach-kunst/kunst-und-ihre-didaktik-malerei/aktuelles/news-single/news/teilnehmerinnen-der-internationalen-tagung-childhood-in-danger-kinderzeichnungen-und-das-weltdok/

https://www.uni-paderborn.de/en/nachricht/85639/

http://www.uni-paderborn.de/nachricht/85038/

https://kw.uni-paderborn.de/fach-kunst/kunst-und-ihre-didaktik-malerei/aktuelles/news-single/news/kinderzeichnungen-und-das-weltdokumentenerbe-1/

 

Further informations will follow soon.

Aktuelle Publikationen

Buchcover mit Zeichnung von Anne Jackisch. Foto: Jutta Ströter-Bender. Siehe http://www.uni-paderborn.de/nachricht/85290/.
Buchcover "Masters of the Universe", Filzstiftzeichnung (A3), Junge (5 Jahre alt), Copyright Christoph Scholter. Siehe http://www.uni-paderborn.de/nachricht/84142/.
Buchcover "Kinderzeichnungen aus dem Ghetto Theresienstadt (1941-1945). Ein Beitrag zur Erinnerungs- und Vermächtniskultur.

Die Universität der Informationsgesellschaft