Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Einblicke in die Lehre. Bildinformationen anzeigen

Einblicke in die Lehre.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Nils Kirschlager

The Blues: Groove-Workshop im Musikpraxis-Seminar

In diesem Wintersemester bietet Dozent Nils Kirschlager ein Seminar rund um das Thema Blues mit seinen unterschiedlichen Forme(l)n, Spieltechniken und Grooves und ihrer praktischen Anwendung im Kontext einer Blues-Jamsession an. Besonders um die Grooves ging es in der Sitzung am Donnerstag, den 7. November, mit Hilfe der Gastdozenten Arndt Hesse (Schlagzeuger u.a. am Theater Bielefeld und freiberuflicher Dozent an verschiedenen Musikschulen) und Paul Hagemeister (Bassist in verschiedenen Bandprojekten und selbstständiger Unternehmer) aus Detmold. Beide Musiker bringen langjährige Sessionerfahrung auch über das Bluesgenre hinaus mit und konnten den Teilnehmer/innen des Seminars im Workshop-Format Blues-Grooves, wie Second-Line Funk im New Orleans-Stil, Rhumba, Mid-Tempo Shuffles und Slow Blues demonstrieren und im Anschluss praktisch umsetzen lassen. Der Fokus wurde dabei in dieser Sitzung auf die bestimmten Groove-Akzente des jeweiligen Stils und dazu passende Basslines gesetzt. Übrige Instrumentalist/innen und Sänger/innen konnten spontan einspringen und die behandelten Stile ausprobieren. Neben der Möglichkeit, das Erlernte auf dem Seminarabschlusskonzert am 29. Januar 2020 im Paderborner Deelenhaus zu präsentieren, können die Teilnehmer/innen auf diversen lokalen Blues-Jams in Detmold und Bielefeld auch außerhalb des Seminars Praxiserfahrungen sammeln.

Kontakt

Nils Kirschlager

Nils Kirschlager, M.A.

Musik

Vertrauensdozent

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft