Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Chantal Soyka

Kontakt
Profil
Vita
Publikationen
 Chantal Soyka

Institut für Humanwissenschaften > Psychologie > Arbeits- und Organisationspsychologie

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon:
+49 5251 60-4201
Büro:
H4.326
Sprechzeiten:

Nach Vereinbarung

Besucher:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Aufgabenbereiche und Projekte
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspychologie
  2. KEA-Mod: Prüfungsdidaktische Aspekte des kompetenzorientierten E-Assessments für die grafische Modellierung

 

Lehre
  • Übung zur Organisationspsychologie (Bachelor)
  • Übung zur Arbeits- und Personalpsychologie (Bachelor)
 Chantal Soyka
16.03.2020 - heute

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie, Universität Paderborn

01.08.2016 - 15.04.2020

Kundenmanagerin

MR education services GmbH in Bielefeld

01.04.2016 - 31.07.2016

Sachbearbeiterin in der Personalentwicklung

Brüder Schlau GmbH & Co. KG in Porta Westfalica

01.01.2016 - 31.03.2016

Praktikum in der Personalentwicklung / E-Learning

Brüder Schlau GmbH & Co. KG in Porta Westfalica und Hannover

01.10.2012 - 30.09.2015

Betriebswirtschaftslehre, M. Sc. an der Universität Paderborn

Masterarbeit: „Ausbildung akademischer Personalfachleute – Die Passung zwischen den Anforderungen und Erwartungen mittelständischer Unternehmen an Personalfachleute und dem Studienangebot deutscher Hochschulen im Bereich Personal"

01.10.2009 - 01.10.2012

International Business Studies, B.A. an der Universität Paderborn

Bachelorarbeit: „Die Rolle von Ressourcen bei der Belastungsbewältigung – Erklärungsansätze und Forschungsergebnisse im Rahmen des Job Demands-Resources Ansatzes“

Veröffentlichungen

Schaper, N. & Soyka, C. (2021). Kompetenzorientiertes Prüfen. Grundlagen, präsenz- und onlinegestützte Formate, Bewertung und Rückmeldung kompetenzorientierter Prüfungsleistungen. In B. Behrendt, A. Fleischmann, N. Schaper, B.Szczyrba, M. Wiemer & J. Wildt (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre, Griffmarke H 6.8. Berlin: DUZ.

Die Universität der Informationsgesellschaft