Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Banner Logo Soziologie Bildinformationen anzeigen
Bücherregal Soziologie
Foto Julia Gruhlich Bildinformationen anzeigen
Banner Gowiss Bildinformationen anzeigen
Banner Böcklerstiftung Studie Bildinformationen anzeigen
Banner Ausland Erasmus Bildinformationen anzeigen
Banner Gatekeepingprozesse Bildinformationen anzeigen

Banner Logo Soziologie

Bücherregal Soziologie Foto Julia Gruhlich

Banner Gowiss

Banner Böcklerstiftung Studie

Banner Ausland Erasmus

Banner Gatekeepingprozesse

|

Veranstaltung "Ruck nach Rechts"

Ob die „Alternative für Deutschland“ (AfD), die „Front National“ in Frankreich, die „Freiheitliche Partei Österreichs“ (FPÖ) oder die „Goldene Morgenröte“ in Griechenland: Rechtspopulistische, rassistische und nationalistische Ideologien, Parteien und Denkansätze sind europaweit auf dem Vormarsch. In seinem Vortrag ging Dr. Thomas Schroedter auf die Ursachen und Dynamiken des Vormarsches ein und zeigte mögliche Gegenstrategien auf.
Er beschrieb die Entwicklung vor allem in der Bundesrepublik in der Zeit von 1989 bis heute, in der er die Entwicklungen nationalistischer und antidemokratischer Einstellungen in Teilen der Bevölkerung analysierte

Die Universität der Informationsgesellschaft