Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Gruppenfoto Fach Soziologie
ⓒ Universität Paderborn - Maximilian Lukat Bildinformationen anzeigen
ⓒ Universität Paderborn - Maximilian Lukat Bildinformationen anzeigen
ⓒ Universität Paderborn - Maximilian Lukat Bildinformationen anzeigen
Banner Logo Soziologie Bildinformationen anzeigen
ⓒ Universität Paderborn - Julia Gruhlich Bildinformationen anzeigen

Gruppenfoto Fach Soziologie ⓒ Universität Paderborn - Maximilian Lukat

ⓒ Universität Paderborn - Maximilian Lukat

ⓒ Universität Paderborn - Maximilian Lukat

Banner Logo Soziologie

ⓒ Universität Paderborn - Julia Gruhlich

Lena Magdeburg

Kontakt
Profil
Vita
Publikationen
 Lena  Magdeburg

Fakultät für Kulturwissenschaften > Institut für Humanwissenschaften > Soziologie > Sachunterrichtsdidaktik - Lernbereich Gesellschaftswissenschaften

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon:
+49 5251 60-1829
Büro:
J6.211
Sprechzeiten:

Sprechzeiten im WS 2022/23:

Di 13-14 Uhr (bitte per Mail ankündigen) oder flexibel auf Anfrage

 

Besucher:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Forschungsschwerpunkt
  • Death Education im Sachunterricht
  • Schüler*innenvorstellungen von Grundschulkindern
Lehre
  • Ziele, Inhalte und Konzeptionen des Sachunterrichts
  • Naturwissenschaftlich-technische und gesellschaftswissenschaftliche Arbeitsweisen sowie Erkenntnismethoden
  • Medienkompetent für und Medienkompetenz im Sachunterricht
Mitgliedschaften
  • Fachverbund Sachunterricht der Universität Paderborn/ Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ), sowie der Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) Detmold und Paderborn
  • Gesellschaft für die Didaktik des Sachunterrichts e.V. (GDSU)
  • Graduiertenforum der Fakultät für Kulturwissenschaften (GFKW)
  • Projektgruppe Grundschule Plus der Universität Paderborn/ Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung (PLAZ)
 Lena  Magdeburg
09/2019 - heute

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sachunterrichtsdidaktik, Lernbereich Gesellschaftswissenschaften - Fakultät für Kulturwissenschaften - Universität Paderborn

06/2020 - 10/2021

Fernstudium

"Gerontologie und Thanatologie" zur thanatologisch-psychologischen Beraterin mit dem Schwerpunkt "Kind und Tod" - Landakademie Weilrod e.V.

10/2013 - 09/2019

Studium

Lehramt an Grundschulen - Universität Paderborn - Abschluss: Master of education

03/2018 - 03/2019

Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss

Mathematikdidaktik -  Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik - Universität Paderborn

Vorträge

Lena Magdeburg (2022): Vorstellungen von Grundschulkindern zu den Phänomenen Sterben und Tod - eine qualitative Studie in der Sachunterrichtsdidaktik. Vortrag beim digitalen Kolloquium der Arbeitsgruppe für Primarschulforschende in der Qualifikationsphase (AG PriQua). Oktober 2022.

Lena Magdeburg (2022): Vorstellungen von Grundschulkindern zu den Phänomenen Sterben und Tod - eine qualitative Studie in der Sachunterrichtsdidaktik. Vortrag auf der Nachwuchstagung im Rahmen der 30. Jahrestagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe. 19.-20. September 2022 an der Universität Regensburg. 

Lena Magdeburg (2022): Vorstellungen von Kindern zu den Phänomenen Sterben und Tod - eine empirische Studie in der Sachunterrichtsdidaktik. Vortrag auf der Transmortale XI des Museums für Sepulkralkultur und der Universität Hamburg. 25.-26. März 2022 an dem Museum für Sepulkralkultur Kassel. Digital.
Tagungsbericht: https://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-9410.

Lena Magdeburg (2021): Sterben und Tod in den Vorstellungen von Kindern - eine qualitative Studie in der Sachunterrichtsdidaktik. Vortrag auf der 13. Graduiertentagung im Rahmen der Woche des wissenschaftlichen Nachwuchses der Fakultät der Kulturwissenschaften zum "Wissenstransfer". 25.-27. Mai 2021 an der Universität Paderborn. Digital.

Die Universität der Informationsgesellschaft