Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bücher im Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies Bildinformationen anzeigen
Jahresberichte, Aufkleber, Bücher Bildinformationen anzeigen
Jahresberichte, Tasse Bildinformationen anzeigen

Bücher im Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies

Foto: Julia Schlepphorst

Jahresberichte, Aufkleber, Bücher

Foto: Julia Schlepphorst

Jahresberichte, Tasse

Foto: Julia Schlepphorst

Workshop "Konfliktfeld Sexualität" am 25.02.2019 an der Goethe-Universität Frankfurt

Autor*innenworkshop (Buchprojekt) zum Thema „Konfliktfeld Sexualität” mit Prof. Dr. Alexandra Klein (Goethe-Universität Frankfurt) in Kooperation mit dem Arbeitsbereich "Soziale Ungleichheit in Kindheit und Jugend".

Im Zentrum eines Workshops mit Autor*innen eines gemeinsamen Buchprojekts stehen Fragen nach den Möglichkeiten liberaler Sexualpädagogik und emanzipativer Geschlechtertheorie in Bezug auf die notwendige Aufarbeitung sexualisierter Gewalt von Pädagog*innen gegenüber Kindern und Jugendlichen sowie die Analyse und Diskussion aktueller gesellschaftlicher Transformationen und Widersprüchlichkeiten im Ringen um eine legitime, leistungsfähige und angemessene Sexualpädagogik. Der Workshop findet in einer Kooperation des Zentrums für Geschlechterstudien/Gender Studies und des Arbeitsbereichs ‚Soziale Ungleichheiten in Kindheit und Jugend‘ des Fachbereichs Erziehungswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt statt.

Bei Fragen melden Sie sich bei Claudia Mahs unter folgender E-Mail Adresse: genderzentrum(at)upb(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft