Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude Bildinformationen anzeigen
Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Bildinformationen anzeigen
Kupferstich von Matthäus Merian (1647) Bildinformationen anzeigen

Foto: CC BY SA Hans Weingartz/Wikicommons

Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude

Foto: Privat

Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011)

Foto: Privat

Kupferstich von Matthäus Merian (1647)

Foto: http://www.zeno.org - Contumax GmbH & Co. KG

|

Vortragsankündigung: "Vom Übereinkommen von Paris bis ins ländliche Afrika. Herausforderung und Chancen der deutschen Energie- und Klimapolitik in Subsahara Afrika" von Stefan Mager (GIZ)

Am Mittwoch (29.11.17) wird Stefan Mager von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) im Rahmen des Kolloquiums der Neuesten Geschichte, Zeitgeschichte und Theorie und Didaktik der Geschichte einen Vortrag über die Herausforderungen und Chancen der deutschen Energie- und Klimapolitik in Afrika halten. Alle Interessenten sind herzlich dazu eingeladen den Gastvortrag am Mittwoch von 16-18 Uhr (s.t.) in dem Raum L3.204 zu besuchen!

 

Die Universität der Informationsgesellschaft