Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude Bildinformationen anzeigen
Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Bildinformationen anzeigen
Kupferstich von Matthäus Merian (1647) Bildinformationen anzeigen

Foto: CC BY SA Hans Weingartz/Wikicommons

Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude

Foto: Privat

Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011)

Foto: Privat

Kupferstich von Matthäus Merian (1647)

Foto: http://www.zeno.org - Contumax GmbH & Co. KG

Kolloquium WiSe 18/19

Informationen

Wann? Mittwochs, 16 - 18 Uhr (c. t.)
Wo? E 0 143 (sofern nicht anders angegeben)
Wer? Prof. Dr. Dietmar Klenke und Prof. Dr. Peter Fäßler

Bitte beachten Sie die Aushänge auf N4 für etwaige Änderungen!
Stand: 05.10.2018

 

Kolloquium
Datum Referent Thema
17.10.2018   mündliche Prüfungen
24.10.2018   Abschlussarbeiten
31.10.2018    
07.11.2018    
14.11.2018 Julia Fiege, UPB Storytelling - Ein Konzept für historische Ausstellungen?
28.11.2018 Jan-Martin Lutz Orga Kartensysteme. Aufstieg und Niedergang eines Paderborner IT_Unternehmens
05.12.2018 David Merschjohann Die kommunale Gebietsreform in NRW (1966-1975) am Beispiel Ostwestfalen-Lippe (Werkstattbericht)
12.12.2018 Clemens Villinger, ZZF Die lange Geschichte der "Wende": Konsumpraktiken in den Lebenswelten von Ostdeutschen (1980-2000)"
19.12.2018    
09.01.2019 Marius Domke Innerdeutscher Jugendaustausch 1980-1990. Annäherung durch Kooperation zwischen DJH und Jugendtourist
16.01.2019 Robin Haukamp Vom Volkstanz zur Beat-Disko: Das DJH und die 68er-Jugendkultur
23.01.2019    
30.01.2019 Helen Ahner
Universität Tübingen
Planetarien - über Wunder der Technik und Techniken des Wunderns

 

 

Die Universität der Informationsgesellschaft