Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude Bildinformationen anzeigen
Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011) Bildinformationen anzeigen
Kupferstich von Matthäus Merian (1647) Bildinformationen anzeigen

Foto: CC BY SA Hans Weingartz/Wikicommons

Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Exkursion 2016, hier: Besuch des Schlosses Solitude

Foto: Privat

Exkursion der Alten Geschichte nach Aphrodisias, Türkei (2011)

Foto: Privat

Kupferstich von Matthäus Merian (1647)

Foto: http://www.zeno.org - Contumax GmbH & Co. KG

Paul Duschner, M.A.

Kontakt
Profil
Vita
Publikationen
 Paul Duschner, M.A.

Fakultät für Kulturwissenschaften > Historisches Institut > Materielles und Immaterielles Kulturerbe

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon:
+49 5251 60-5477
Büro:
W1211
Sprechzeiten:

Montag 13-15 Uhr, sowie nach Absprache

Lehrveranstaltungen

Sammler, Sammlungen, Sammlungsgeschichten (Grundseminar, WiSe 2018/19)

Konfliktfeld Ausstellung! (Proseminar, SoSe 2019)

Mitgliedschaften

Verein für Geschichte an der Universität Paderborn

01.10.2018 - heute

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für materielles und immaterielles Kulturerbe

15.02.2018 - 15.08.2018

Stadtschreiber-Stipendiat des Vereins für Geschichte an der Universität Paderborn

Projekt zur Rezeption der Paderborner Museumslandschaft durch die einheimische Bevölkerung und touristische Besucher mit Schwerpunkt auf dem Stadtmuseum Paderborn, dem Heinz-Nixdorf-MuseumsForum und dem Museum in der Kaiserpfalz. Abschlussvortrag "Paderborn hinter Glas. Stadtgeschichte im Museum" am 1.8.2018 im Stadtmuseum Paderborn.

09/2009 - 03/2018

Studium

2009 - 2015 Studium der Mittelalterlichen Geschichte (HF), der Neueren und Neusten Geschichte (NF) und der Englischen Literaturwissenschaft (NF) an der Ludwig-Maximilians-Universität, München. 2014 Abschluss als Magister Artium und 2015 mit dem 1. Staatsexamen (vertieft) in Geschichte und Englisch.

2015 - 2018 Studium M.A. Kulturerbe an der Universität Paderborn mit Auslandssemester an der Universität Le Mans und Projektphase am Lippischen Landesmuseum, Detmold.

 

Stadtschreiberprobjekt "Stadtgeschichte im Museum", 2018.

Exponate und Ausstellungen in den Augen ihrer Besucher. Vier Beobachtungen aus der Stadtschreiberei Paderborn. In: Paderborner Historische Mitteilungen 31 (2018), S. 32-49.

Museen sollen viele Geschichte erzählen. In: Neue Westfälische / Paderborn, 21.08.2018.

Neuer Zugang zur Geschichte. In: Neue Westfälische / Paderborn, 17.07.2018. (Überlegungen zum neuen Museum für Stadtgeschichte, Padeborn)

Was Museumsbesucher sagen. In: Neue Westfälische / Paderborn, 05.06.2018.

Wie Handys ins Museum kamen. In: Neue Westfälische / Paderborn, 10.4.2018. Im Internet: www.nw.de/lokal/kreis_paderborn/paderborn/22108420_Warum-der-neue-Stadtschreiber-Besucher-im-Computermuseum-befragt.html

Berichte

Die Berlinexkursion des Studiengangs Kulturerbe vom 9. - 12. April 2018. In: Paderborner Historische Mitteilungen 31 (2018), S. 88-91.

Die Universität der Informationsgesellschaft