Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Kinder beim Lesen, Malen, Spielen und Schreiben.

Foto: AG Büker

Forschungsprojekte

Aktuell laufende Forschungsprojekte

inklud.nrw: Verknüpfung von Inklusion und Digitalisierung in der Lehrerbildung

Laufzeit: 01.07.20 - 30.06.22

Förderer: Ministerium für Kultur und Wissenschaft (MKW) NRW

Ansprechpartnerinnen:
Prof. Dr. Petra Büker
Katrin Glawe

inklud-e - Inklusionsorientierte Basiskompetenzen in der Lehre digital unterstützt entwickeln

Laufzeit: 01.04.19 - 31.03.21

Förderung: Zentrale Qualitätsverbesserungsmittel Universität Paderborn

Ansprechpartnerinnen:
Katrin Glawe
Jana Ogrodowski

Wissenschaftliche Begleitung der Pilotphase der Peter Gläsel Schule: Mitbestimmung aus Sicht von Grundschulkindern

Laufzeit: 2014-2022

Fördergeber: Peter Gläsel Stiftung, Detmold

Ansprechpartnerinnen:
Prof. Dr. Petra Büker
Hannah Fernhomberg

COMEINLUSION: Umgang mit Heterogenität/Inklusion

Community of Practice Paderborn, zusammen mit Prof. Dr. Uta Häsel-Weide und Prof. Dr. Rebekka Schmidt

Fördergeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF); NRW-Verbundprojekt im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung "Digitalisierung"

Laufzeit: 03/2020 bis 12/2023

Ansprechpartnerin:
Prof. Dr. Petra Büker

Projekt "Paderborner Qualitätsstern": Entwicklung und Evaluation eines Selbsteinschätzungsinstruments zur Bestimmung der Kooperationsqualität von Kita-Grundschulnetzwerken

Forschungsteam: Prof. Dr. Petra Büker, Prof. Dr. Thorsten Bührmann (MSH Hamburg), Dr. Julia Höke (KatHo Paderborn)

Laufzeit: ab 2015 bis heute

Fördergeber im Zeitraum 2015-2017: Stadt Paderborn, Stadt Detmold, Sparkassenstiftung des Kreises Paderborn - Detmold, Peter Gläsel Stiftung Detmold

Entwicklung und Evaluation eines webbasierten „Vielfaltstableaus“ für den Einsatz in der Aus- und Weiterbildung in multiprofessionellen Teams / „Inklusion vom Kind aus denken“

Laufzeit: ab 2013

Kooperationspartner: PLAZ

Direkt zum Vielfaltstableau geht es hier.

Ansprechpartnerinnen:
Prof. Dr. Petra Büker
Jana Ogrodowski

SUPriSe: Sichtweisen auf den Übergang reflektieren - von der Primarstufe zur Sekundarstufe

Untersuchung von Bedingungen und Gestaltungsmöglichkeiten von Übergängen auf individueller und struktureller Ebene aus der Sicht verschiedener Akteure

Projektleitung Prof. Dr. Petra Büker

Der Übergang von der Grundschule in die Sekundarstufe aus Kindersicht" - eine qualitativ längsschnittliche Studie (Promotionsvorhaben Jana Ogrodowski)
Nähere Informationen hier.

Entwicklung und Evaluation einer auf Kinder-, Unterrichts- und Professionsforschung spezialisierten Hochschullernwerkstatt: Das Zentrum für KinderBildungsForschung

Direkt zum KiBi-Z geht es hier.

Ansprechpartnerinnen:
Dr. Stefanie Cornel
Katrin Glawe

Professionalisierung durch De- und Rekonstruktion von Kindbildern – Die Erfassung von Kinderperspektiven als Anregungspotential für Forschung und pädagogische Praxis

Habilitationsvorhaben Dr. Julia Höke

Kinderperspektiven auf Heterogenität und ihre Relevanz für Professionalisierungsprozesse in der Grundschule

Habilitationsvorhaben Dr. Birgit Hüpping

Forschen mit Kindern – Potenziale für den Erwerb von Reflexions- und Forschungskompetenz von Grundschullehramtsstudierenden. Eine qualitative Studie.

Promotionsprojekt Katrin Glawe (2020 abgeschlossen)

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Subjektive Theorien von Praxissemesterstudierenden über Heterogenität aus intersektionaler Perspektive

Laufzeit: 2014-2019

Promotionsprojekt Dr. Stefanie Cornel (2019 abgeschlossen)

Wissenschaftliche Begleitung des Paderborner Modellprojektes „Kinderbildungshaus“

Forschungsteam: Prof. Dr. Petra Büker, Dr. Thorsten Bührmann, Prof. Dr. Florian Söll, Agnes Kordulla

Laufzeit: 2010-2013

Fördergeber: Sparkassenstiftung der Stadt Paderborn, Peter Gläsel Stiftung Detmold, Stadt Paderborn

Nähere Informationen hier.

Lernen mit- und voneinander. Altersgemischtes Peer-Learning im Übergang von der Kita in die Grundschule – unter besonderer Berücksichtigung der Kindperspektiven. Qualitative Vertiefungsstudie im Kontext des Modellprojekts „Kinderbildungshaus“

Laufzeit: 2010-2016

Promotionsprojekt Dr. Agnes Kordulla (2016 abgeschlossen)

Wissenschaftliche Begleitung des Projekts „Zusammenarbeit stärken – Übergang verbessern: ein Weiterbildungskonzept für Kindergärten und Grundschulen in der Bildungsregion Paderborn-Detmold

Forschungsteam: Prof. Dr. Petra Büker, Prof. Dr. Thorsten Bührmann (MSH Hamburg), Dr. Julia Höke (KatHo Paderborn)

Laufzeit: 2015 - 2017

Fördergeber: Stadt Paderborn, Stadt Detmold, Sparkassenstiftung des Kreises Paderborn - Detmold, Peter Gläsel Stiftung Detmold

Kinder unterstützen Kinder im Übergang – Kinderperspektiven auf ein Buddy-Konzept zur Optimierung des Übergangs Kita-Grundschule.

Forschungsteam: Prof. Dr. Petra Büker, Cathleen Bethke, Agnes Kordulla

Laufzeit: 2014-2015

Fördergeber: buddY e.V. Düsseldorf

Nähere Informationen hier.

ProLEG – Eine Professionalisierungsstudie zum Umgang von Lehrkräften mit Ethnizität und Geschlecht in der Grundschule

Quantitative Untersuchung von Sichtweisen, Handlungslogiken und Belastungserleben von Grundschullehrer/innen im Umgang mit ethnisch und geschlechterbedingter Vielfalt.

Forschungsteam: Prof. Dr. Petra Büker, Prof. Dr. Barbara Rendtorff, Birgit Hüpping, Dr. Sandra Winheller

Laufzeit: 2010-2013

Förderung: Forschungsreserve der Fakultät für Kulturwissenschaften, Universität Paderborn

Sichtweisen von Grundschullehrkräften in Bezug auf den pädagogischen Umgang mit migrationsbedingter Vielfalt: Eine qualitative Studie (Vertiefungsstudie zu ProLEG)

Laufzeit: 2011-2015

Promotionsprojekt Dr. Birgit Hüpping (2015 abgeschlossen)

„Drehort Grundschule“: Videobasierte Unterrichtsreflexion in professionellen Lerngemeinschaften von Studierenden und Lehramtsanwärter/innen: Drei Lernsettings im Vergleich.

Forschungsteam: Prof. Dr. Petra Büker, Stefanie Meier, Maxi Steinbrück, Sabine Kölpin (Zentrum für schulpraktische Lehrerbildung Paderborn)

Laufzeit: 2014-2015

Förderung: Forschungsreserve der Fakultät für Kulturwissenschaften, Universität Paderborn

Paderborner Qualitätsstern

Ein Instrument zur Einschätzung der Kooperationsqualität Kita-GS für Akteure aus der Praxis.

Zentrum für KinderBildungsForschung

Forschendes Lernen in der Lehrerbildung

Vielfaltstableau

Inklusion vom Kind aus denken

Die Universität der Informationsgesellschaft