Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Mark Joyce

|

Hella Wenders neuer Film "Schule Schule - Die Zeit nach Berg Fidel" im Paderborner Kino Pollux

Am Freitag, dem 6.10. 2017 läuft Hella Wenders neuer Film „Schule Schule – Die Zeit nach Berg Fidel“ im Paderborner Kino Pollux.

Nach Wenders Debüt „Berg Fidel – Eine Schule für alle“ begleitet dieser Film vier Teenager, die nach ihrer gemeinsamen Zeit an der inklusiven Grundschule nun verschiedene weiterführende Schulen besuchen und dort sehr Unterschiedliches erleben (mittlerweile ist die Grundschule Berg Fidel in Münster Teil einer inklusiven Primus-Schule mit den Jahrgängen 1-10, https://www.primus-muenster.de).

Im Anschluss an diese in Paderborn einmalige (!) Filmvorführung findet eine offene Diskussionsrunde zum Film mit prominenten Gästen statt, zu der wir herzlich einladen!

Teilnehmende der Diskussion:

  • Hella Wenders (Regisseurin)
  • Prof. Dr. Simone Seitz (Universität Paderborn, Institut für Erziehungswissenschaft)
  • Barbara Wenders (Lehrerin an der inklusiven Grundschule Berg Fidel / Primus-Schule)

Trailer und Infos zum Film:

http://www.cineplex.de/film/schule-schule-die-zeit-nach-berg-fidel/346701/paderborn/

Wann: Freitag, 6. Oktober, 18 Uhr

Wo: Saal 1 des Paderborner Pollux (vormals Cineplex).

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, ein spannendes Kinoerlebnis und eine interessante Diskussion!

Simone Seitz und Team

Quelle des Filmplakates: augenschein Filmproduktion GmbH

Die Universität der Informationsgesellschaft