Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Digitale Schul- und Unterrichtsentwicklung
  • Schulpädagogik unter den Bedingungen des digitalen Wandels
  • Lehrer*innenbildung und Digitalisierung
  • Digitalisierungsbezogene Schulleitungsforschung und Schulleitungsqualifizierung (Digital Learning Leadership)  
  • Empirische Schulforschung und aktuelle Methoden der empirischen Schulforschung
  • Einsatz neuer Technologien in Lehr- und Lernprozessen
  • Entwicklung des Schulsystems im 21. Jahrhundert
  • u.a. Wissenschaftliche Leitung (National Research Coordinator) der IEA-Studien ICILS 2013, ICILS 2018 und ICILS 2023 (International Computer and Information Literacy Study, international vergleichende Schulleistungsstudien zu computer- und informationsbezogenen Kompetenzen von Jugendlichen)