Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Forschendes Lernen im Masterstudium

Quelle: Homepage PLAZ

Forschen im Begleitforschungsseminar

Neben dem schulpraktischen Teil und den Begleitseminaren ist das Begleitforschungsseminar (BFS) ein wichtiger Bestandteil des Praxissemesters. Dieses kann in einem der Studienfächer oder den Bildungswissenschaften absolviert werden. Ziel von Begleitforschungsseminaren ist es, Studierende bei der Planung, Durchführung, Auswertung und theoriegeleiteten Reflexion eines eigenen wissenschaftlichen Studienprojekts im Sinne des forschenden Lernens zu begleiten und zu unterstützen. Die Anforderungen der Modulabschlussprüfung, die Sie hier erbringen, kann je nach Seminar unterschiedlich gestaltet sein: So können Sie Ihr Projekt beispielsweise in Form von Hausarbeiten, Referaten, mündlichen Prüfungen oder wissenschaftlichen Postern präsentieren. Weitere Informationen können Sie in der Ordnung für das Praxissemester (§ 8 Leistungserbringung im Modul „Schulforschungsteil des Praxissemesters“) und der Informationsbroschüre Praxissemester Deutsch nachlesen.

Studienprojekte im Praxissemester

Im Folgenden können Sie erfolgreich durchgeführte Studienprojekte aus den Begleitforschungsseminaren „Heterogenität und Adaptivität im Sprachunterricht“ von Prof. Dr. Elvira Topalovic einsehen. Die Studierenden konnten – im Sinne des didaktischen Dreiecks – drei Untersuchungsperspektiven wählen, die aktuelle deutschdidaktische Forschungsdebatten aufgreifen: die Perspektive von Lernenden, die Perspektive von Lehrenden oder die Perspektive von Lehr-/Lernmaterialien bzw. Lerngegenständen (vgl. Praxissemester Deutsch, S. 22). Die Forschungsdesigns samt der Ergebnisse wurden jweils in der letzten Blocksitzung in Form von wissenschaftlichen Postern im präsentiert. Der Deutsch-Treff unterstützt die Studierenden mit einem Workshopangebot beim Erstellen ihrer Forschungsposter.

Forschungsposter

Die Universität der Informationsgesellschaft