Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Germanistische Sprachdidaktik - Header - Slider Bildinformationen anzeigen
"In der Gegenwart erzählen wir im Präsens!" Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Germanistische Sprachdidaktik - Header - Slider

Foto: Paderborner Germanistische Sprachdidaktik

"In der Gegenwart erzählen wir im Präsens!"

Foto: Die Grundschulzeitschrift, 277/2014

Foto: Cynthia Arnold

Foto: Pixabay | Free-Photos

Foto: Word Cloud

Foto: Cynthia Arnold

Wichtiger Hinweis zum Studifinder

Ende 2017 geht der Studifinder in dem bundesweiten Selbsterkundungstool der Bundesagentur für Arbeit (BA) auf. Der offizielle Start dieses neuen Tools ist der 18. Dezember 2017. Das Selbsterkundungstool wird vorerst in einer Beta-Version zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zum Wandel des Studifinders finden Sie unter der Projektseite des Studifinders oder im angefügten PDF.

Lerneinheit GRAMMATIK – E-Learning-Einheit im Studikurs „Sprach- und Textverständnis“

(entwickelt von Prof. Dr. Elvira Topalović, Susanne Dünschede und Pepe Droste)

(Quelle: https://www.studifinder.de/)

Die Lerneinheit GRAMMATIK gehört zum Studikurs „Sprach- und Textverständnis“, der neben dem Studikurs „Mathematik“ Teil des Studifinders ist. Finanziert wurde dieses Service-Portal vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF) des Landes NRW. Es unterstützt Studieninteressierte bei der Wahl des passenden Studienfachs (Studitest), der Suche nach geeigneten Studiengängen in NRW (Studisuche), der Überprüfung des benötigten Wissens in den Bereichen „Mathematik“ und „Sprach- und Textverständnis“ (Studicheck) sowie durch E-Learning-Einheiten in diesen beiden Bereichen (Studikurs). Mit den Studikursen können gezielt Wissenslücken geschlossen werden.

Überblick Studikurs „Sprach- und Textverständnis“ (Quelle: https://www.studifinder.de/?ac=studyclass-overview)

Der Studikurs „Sprach- und Textverständnis“ umfasst verschiedene Lerneinheiten. Die E-Learning-Einheit GRAMMATIK beinhaltet die drei Lernmodule Wort, Einfacher Satz und Komplexer Satz und behandelt grammatische Phänomene, die – von einigen Ausnahmen abgesehen – in ihren prototypischen Formen und Funktionen beschrieben werden. Neben kurzen und prägnanten Erläuterungen zu den Kernbereichen der deutschen Grammatik helfen viele multimediale Beispiele und interaktive Animationen beim Wissenserwerb.

Auszug aus der E-Learning-Einheit GRAMMATIK (Quelle: https://www.studifinder.de/)

Mit über 220 Übungsaufgaben können die neuen Kenntnisse überprüft und verinnerlicht werden. Eine übersichtliche Strukturierung der Übungen ermöglicht punktuelles Lernen.

Auszug aus der E-Learning-Einheit GRAMMATIK (Quelle: https://www.studifinder.de/)

Oftmals werden Dinge aber erst richtig spannend, wenn man den Fokus auf Besonderheiten oder Abweichungen richtet oder den Blick aus einer anderen Perspektive auf das so scheinbar Normale lenkt.

Auszug aus der E-Learning-Einheit GRAMMATIK (Quelle: https://www.studifinder.de/)

Mit einem Button für Mehrsprachigkeit und einem Button für Peripherie bietet die E-Learning-Einheit GRAMMATIK Interessierten mit nur einem Klick auf eines der Symbole die Möglichkeit, Grammatik aus einer anderen spannenden Perspektive zu betrachten.

Weitere Informationen

Poster E-Learning-Einheit GRAMMATIK

Zum Webauftritt des Studifinders und weiteren Angeboten geht es hier.
Für eine größere Ansicht des Posters bitte auf das Bild klicken.

Wir freuen uns über Fragen, Anregungen und Feedback jeder Art.
Kontakt: susanne.lang(at)uni-paderborn(dot)de

 

Die Universität der Informationsgesellschaft