Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Workshops

Systematisch und kompakt werden in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre Kompetenzen in den Bereichen Rechtschreibung, Zeichensetzung und formaler Korrektheit von wissenschaftlichen Arbeiten (Hausarbeiten, Abschlussarbeiten, Essays, …) vermittelt.

Auch in den Semesterferien und zu Beginn des Wintersemesters 2021/22 bieten wir euch unsere Workshops als Online-Variante an. Die Workshops finden zu den angegebenen Zeiten über BigBlueButton statt.

Hinweise zur Anmeldung:

Die Anmeldung wird bei den aktuellen Workshops per Mail möglich sein. Dazu klickst du auf den Link neben dem Termin, den du buchen möchtest. Bitte schreibe in den Betreff den Workshop, für den du dich anmelden willst, sowie das Datum (Beispiel: Komma-Workshop, 30.08.2021). Um die Anmeldung bearbeiten zu können, brauchen wir als Angabe deinen Vor- und Nachnamen sowie ggf. Studiengang und Fachsemester. Du bekommst von uns in jedem Fall eine Rückmeldung, ob du einen Platz im Workshop erhalten hast. Weitere Informationen zum Workshop folgen dann ca. eine Woche vor dem ausgewählten Termin. Falls die Verlinkung auf dem Button 'Jetzt anmelden' nicht funktioniert, aktualisiere einmal die Homepage. Wenn Workshops bereits voll sind, kannst du dich auf die Warteliste schreiben lassen - schick uns dazu auch einfach eine Mail.

Hinweise und Tipps für die Online-Workshops in BigBlueButton

Vor dem Workshop:

  • Eine Woche vor dem Workshop bekommt ihr eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Workshop und den Einschreibeschlüssel für den begleitenden Panda-Kurs. Schreibt euch bitte selbst in den Panda-Kurs ein!
  • Im Panda-Kurs stehen für euch Materialien zur Vorbereitung bereit. Diese sind hilfreich, um linguistische Fachbegriffe im Workshop zu verstehen. Wir empfehlen euch dringend, diese vorab anzuschauen!
  • Druckt das Skript und die Unterlagen aus, die ihr unter „Benötigte Unterlagen“ in Panda findet. Wir werden damit im Workshop arbeiten und die Übungen gemeinsam durchgehen.
  • Für die Dauer des Workshops benötigt ihr eine stabile Internetverbindung.
  • Falls ihr eure Kamera bisher in BigBlueButton noch nicht verwendet habt, testet die Funktion bitte rechtzeitig vor dem Workshop. Da wir uns im Workshop austauschen und aktiv zusammenarbeiten, wird die Kamera im Workshop benötigt.
  • WICHTIG: Solltet ihr nicht mehr am Workshop teilnehmen können, gebt uns bitte rechtzeitig per E-Mail Bescheid, damit andere Studierende ggf. von der Warteliste nachrücken können.
     

Während des Workshops:

  • Wählt euch rechtzeitig in BigBlueButton mit Mikro und Kamera ein, da wir pünktlich starten. Den Link zum Raum findet ihr in Panda. Schaltet hierzu bitte VPN aus.
  • Alle Teilnehmer sollten während des Workshops ihre Kamera angeschaltet haben. Die Mikros werden zunächst stummgeschaltet.
  • Fragen können im Chat oder per Handzeichen über die Kamera gestellt werden.

 

Der Komma-Workshop vermittelt systematisch und kompakt, wie die Kommasetzung im Deutschen funktioniert. Souverän gesetzt sorgen die kleinen Zeichen nicht nur für Klarheit und Eindeutigkeit, sondern besitzen sogar eine ganz eigene Aussagekraft!

Aktuelle Termine:

Do., 30.09.2021 09.30–13.30 Uhr Jetzt anmelden!

Der Workshop findet online statt!

Der Formalien-Workshop eignet sich für alle, die gerne wissen möchten, wie man richtig zitiert, ein formal korrektes Literaturverzeichnis erstellt und welche weiteren Formalien man beim Schreiben von Haus- und Abschlussarbeiten in jedem Fall kennen und beachten sollte.

Aktuelle Termine:

Mi., 29.09.2021 09.30–13.30 Uhr Jetzt anmelden

Der Workshop findet online statt!

Dieser Workshop eignet sich für Studierende, die in ihrer Haus- und Abschlussarbeit die "beliebtesten" Rechtschreibfehler vermeiden wollen. Auch ist dieser Kompakt-Workshop zur Festigung des erworbenen Wissens aus den anderen Workshops geeignet.

Aktuelle Termine:

Fr., 17.09.2021 09.30–12.30 Uhr Ausgebucht - Warteliste
Fr., 01.10.2021 09.30–12.30 Uhr Jetzt anmelden

Die Workshops finden online statt!

Ziel dieses Workshops ist es, die im Komma-Workshop erworbenen Kenntnisse zu vertiefen und auf komplexe, wissenschaftliche Sätze anzuwenden. Voraussetzung für diesen Workshop ist die vorherige Teilnahme am Komma-Workshop.

Aktuelle Termine:

Mo., 20.09.2021 09.30–12.30 Uhr Ausgebucht - Warteliste
Mi., 20.10.2021 13.30–16.30 Uhr Jetzt anmelden

Die Workshops finden online statt!

 

In diesem Workshop werden - in kompakter Form - die Grundprinzipien der Getrennt- und Zusammenschreibung vermittelt. So können Zweifelsfälle geklärt und Gestaltungsspielräume erkennbar werden.

Aktuelle Termine:

Mi., 13.10.2021 13.30–16.30 Uhr Jetzt anmelden

Der Workshop findet online statt!

In diesem Workshop steht die kommunikative Funktion der Groß- und Kleinschreibung im Vordergrund. Diese Herangehensweise lässt die Regeln nicht nur verständlich werden, sondern ermöglicht zugleich deren sichere Anwendung.

Aktuelle Termine:

Fr., 15.10.2021 09.30–12.30 Uhr Jetzt anmelden

Der Workshop findet online statt!

Grammatik-Workshop für Teilnehmende des Kurses 'Latein I'

Der Grammatik-Workshop ist für Studierende konzipiert, die im Rahmen ihres Studiums den Kurs Latein I belegen. In diesem Workshop wird auf  kompakte Art und Weise die deutsche Grammatik vermittelt und so die Grundlage für das Erlernen der lateinischen Sprache geschaffen. Weitere Infos zu Latein I und dem ZfS findet ihr hier.

Die Anmeldung läuft über Panda. Alle Informationen erhaltet ihr hier und im Paul-Kurs 'Latein I'. Bitte beachtet, dass an diesem Kurs nur Studierende teilnehmen können, die im Wintersemester 2021/22 Latein I belegen!

Aktuelle Termine:

Mo., 04.10.2021 09:30 - 13:30 Uhr
Di., 05.10.2021 09:30 - 13:30 Uhr
Mi., 06.10.2021 09:30 - 13:30 Uhr
Do., 07.10.2021 09:30 - 13:30 Uhr
Fr., 08.10.2021 09:30 - 13:30 Uhr
Mo., 11.10.2021 12:30 - 16:30 Uhr
Do., 14.10.2021 12:30 - 16:30 Uhr
Fr., 22.10.2021 12:30 - 16:30 Uhr

 

Die Universität der Informationsgesellschaft