Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

|

Theaterstück „Desde la otra orilla" in der Studiebühne

Am 10. Januar fand die Premiere des Theaterstücks „Desde la otra orilla" von José Cruz, inszeniert vom Ensemble „LAFINEA Teatro“ aus Madrid, in der Studiobühne der Universität Paderborn statt. Im einstündigen Stück verkörperte die Schauspielerin Sandra Gade drei Frauen aus dem Leben des spanischen Dichters Federico García Lorca. Alle ringen mit der Entscheidung, ob sie nach dem Ende des Bürgerkriegs aus ihrem Exil nach Spanien zurückkehren sollen. Das Schauspiel in spanischer Sprache war mit deutschen Übertiteln versehen. Im Anschluss bestand die Möglichkeit, mit der Hauptdarstellerin und der Regisseurin ins Gespräch zu kommen. Zusätzlich veranstaltete die Regisseurin Rebeca Sanz Conde einen Workshop für Studierende.

„LAFINEA Teatro“ ist ein Ensemble von ehemaligen Absolventen der staatlichen spanischen Schauspielhochschule RESAD, mit der das Paderborner Institut für Romanistik seit Jahren einen engen Austausch pflegt. Nach der Premiere in Paderborn wurde das Stück auch in München, Köln und Bonn aufgeführt.

Die Universität der Informationsgesellschaft