Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Französische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Spanische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn Bildinformationen anzeigen
Atomium Brüssel Alexandre Laurent Bildinformationen anzeigen

Französische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn

Foto: Stefan Schreckenberg

Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn

Foto: Annegret Thiem

Spanische Bücher, Comics und Filme der Romanistik Paderborn

Foto: Stefan Schreckenberg

Spanische Theatergruppe Candilejas der Romanistik Paderborn

Foto: Annegret Thiem

Atomium Brüssel Alexandre Laurent

Foto: (c) www.atomium.be - SABAM 2011 - Alexandre Laurent (AERIAL) - VISITFLANDERS

B.A. Licence - Europäische Studien

Dies ist die alte Homepage des binationalen Bachelor-Licence-Studiengangs Europäische Studien (Schwerpunkt Deutschland/Frankreich) / Études Européennes (mention France-Allemagne)

Die neue Hompage der Europäischen Studien finden Sie unter www.europaeischestudien.eu

Universität Paderborn - Université du Maine (Le Mans) gefördert von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH/UFA)

In der Prüfungsordnung und im aktuellen Modulehandbuch (Achtung: Modulehandbuch im Anhang der Prüfungsordnung veraltet!) finden Sie alles Wissenswerte rund um Ihr Studium in Paderborn und Le Mans.

_________________

Jubiläumsjahr 2014/15:

Kontakt

Prof. Dr. Paul Gévaudan

Institut für Romanistik > Romanische Sprachwissenschaft - Bereich Gévaudan

Französische und spanische Sprachwissenschaft

Paul Gévaudan
Telefon:
+49 5251 60-2384
Fax:
+49 5251 60-3740
Büro:
H2.115
Web:

Sprechzeiten:

Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit WS19-20

Dienstag        18.02.20     11-12 Uhr
Donnerstag    02.04.20     11.30-12.30 Uhr

 

 

 

Die Universität der Informationsgesellschaft