Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Fakultät für Kulturwissenschaften Bildinformationen anzeigen

Fakultät für Kulturwissenschaften

| Mitteilung

„Tausch Dich glücklich“ – das Kleidertauschevent in der KleppArt

Nachhaltig Konsumieren leicht gemacht

Sind Konsum und Nachhaltigkeit miteinander vereinbar? Ja, sagen Textilstudierende der Universität Paderborn. Denn: Nachhaltigkeit muss nicht gleich Verzicht bedeuten. Konsum per se sei nicht schlecht und auch nicht zu umgehen. Es komme lediglich auf die Art und Weise an, was und wie wir konsumieren. Deshalb sind alle Interessierten herzlich zum Kleidertauschevent „Tausch dich glücklich“ eingeladen: am Mittwoch, 29. Juni, von 15 bis 21 Uhr in der „KleppArt – Räume für Textiles und Kultur der Universität Paderborn“. Die gebrauchte Kleidung wird vorher eingesammelt.

Mit ihrem Kleidertauschevent möchten die Studierenden des Fachs Textil allen Interessierten ermöglichen, den eigenen Kleiderschrank auf eine nachhaltige Art neuzugestalten. Um dem Massenkonsum entgegenzuwirken, können alle Besucher*innen Kleidungsstücken und Accessoires, die nicht mehr genutzt werden, ein neues Zuhause schenken.

Mit „Tausch dich glücklich“ möchten die Studierenden zu einem nachhaltigeren Konsumverhalten motivieren. Neben einer vielfältigen Auswahl an Second-Hand-Teilen bietet die Veranstaltung Raum, sich über Themen wie Mode und Nachhaltigkeit bei einem Glas Bowle auszutauschen. Übriggebliebene Kleidung wird an wohltätige Zwecke gespendet.

Sammeltermine für gebrauchte Kleidung

Um eine möglichst vielfältige Auswahl zu bieten, gibt es mehrere Sammeltermine:

Donnerstag, 09. Juni | 15 bis 18 Uhr | KleppArt (Kleppergasse 10, 33098 Paderborn)
Mittwoch, 15. Juni | 12 bis 15 Uhr | Bib-Foyer Universität Paderborn (Gebäude BI)
Mittwoch, 22. Juni | 12 bis 15 Uhr | Bib-Foyer Universität Paderborn (Gebäude BI)
Samstag, 25. Juni | 12 bis 18 Uhr | KleppArt (Kleppergasse 10, 33098 Paderborn)

An den Sammelterminen werden die aussortierten Kleidungsstücke und Accessoires gegen „Glücksmarken“ eingetauscht, die beim Kleidertauschevent dann gegen neue Teile eingewechselt werden können. Die Anzahl der Wertmarken variiert je nach Art des Kleidungsstückes. Bitte nur gut erhaltene Kleidung sowie Accessoires abgeben. Schuhe und Heimtextilien sind ausgenommen.

1 Glücksmarke: Taschen, Accessoires, Schmuck
2 Glücksmarken: Ober- und Unterbekleidung
3 Glücksmarken: Jacken, Abendbekleidung

Kunstausstellung


Zusätzlich möchten die Veranstalter andere Studierende dazu animieren, ihre eigenen Kunstwerke am Tag des Kleidertauschevents in der KleppArt auszustellen. Gesucht werden Kunstwerke aller Art wie Skulpturen, Malereien, Fotografien, Zeichnungen usw. Wer seine Werke ausstellen möchte, kann sich unter der E-Mail-Adresse Tausch.dich.gluecklich(at)web(dot)de melden.

Die Universität der Informationsgesellschaft