Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Agentur Silberweiss, Salzkotten

Terminübersicht

Auf dieser Seite sind einige wichtige Termine des laufenden Semesters zu finden. Dazu zählen sowohl Seminare und Tagungen, sowie Veranstaltungstermine des Instituts, als auch allgemeinere Termine. 

ZeKK vor Ort

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungsorte von Vorträgen zum Themenbereich des ZeKK, die von Mitgliedern und Angestellten des ZeKK in ganz Deutschland und darüber hinaus gehalten werden.

  • 24.-26.05.19 „Das Evangelium nach J.K. Rowling?“ Blockseminar und Akademietagung in der Katholischen Akademie in Schwerte, Dr. Aaron Langenfeld und Lukas Wiesenhütter.
  • 27.05.19 Comparative Theology and Muslim-Christian Dialogue. A relationship of mutual foundation  Eröffnungvortrag auf internationaler Tagung zur Grundlegung des muslimisch-christlichen Dialogs in Portorož (Slowenien), 17 Uhr, Prof. Dr. Klaus von Stosch.
  • 05.06.19 Besuch der Ausstellung „Synagogen in Deutschland – Eine virtuelle Rekonstruktion“ im Stadtmuseum Paderborn, 18 Uhr (Judentum am Mittwoch).
  • 22.06.19 Streitet unser Glaube für eine gerechte und offene Weltgesellschaft?  Teilnahme an einer Podiumsdiskussion auf dem Evangelischen Kirchentag in Dortmund, 11 Uhr, Prof. Dr. Klaus von Stosch.
  • 03.07.19 „Jüdische Mystik, Eschatologie, Schuld und Erinnerung in Maxim Billers Roman ‚Die Tochter‘“ Vortrag im Rahmen der Reihe „Judentum am Mittwoch“ an der Universität Paderborn, 16 Uhr, Prof. Dr. Norbert Eke.
  • 10.07.19 „Jüdisches Leben in Westfalen“ Exkursionsfahrt nach Höxter mit Stadtrundgang und Besuch des Forums Jacob Pins (Judentum am Mittwoch).
Tagungen und Vorträge des ZeKK
  • 27.-29.05.19, Tagung "New Philosophical and Theological Foundations for Christian-Muslim Dialogue" (Mitveranstalter), Portorož (Slowenien). Programm
  • 26.06.19 Disputed questions in Catholic theology: A mission to the Jewish people?“ Gastvortrag an der Universität Paderborn (Hörsaal O1), 16 Uhr, Prof. Dr. Gavin D’Costa (Bristol).
  • 03.07.19 The tolerance in Medieval Islamic Philosophy“ Gastvortrag an der Universität Paderborn, 14 Uhr, Prof. Dr. Aicha Lahdhiri (Tunis).
  • 04.07.19 Plantinga and Motahhari on Fitra“ Gastvortrag an der Universität Paderborn, 9 Uhr (Raum L2.201), Prof. Dr. Reza Akbari (Teheran).
  • 10.07.19 Mulla Sadra and the problem of beauty“ Gastvortrag an der Universität Paderborn, 18 Uhr, Prof. Dr. Reza Akbari (Teheran).
Weitere Veranstaltungen zum Themenkreis des ZeKK
  • 14.11.18, 19.30 Uhr "Antisemitismus und Israelkritik"  Podiumsdiskussion mit Antisemitismusforscher Dr. habil. Klaus Holz (Berlin), Soziologe Dr. Dr. Peter Ullrich (TU Berlin) und Historiker und Leiter der Alten Synagoge in Essen Dr. Uri-Robert Kaufmann, Stadtmuseum Paderborn, Am Abdinghof 11. Plakat zur Veranstaltung

Die Universität der Informationsgesellschaft