Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Logo Diccionario del Español Medieval – DEMel Bildinformationen anzeigen

Logo Diccionario del Español Medieval – DEMel

Projektteam

 

Standort Paderborn

Standort Rostock

ProjektleitungProf. Dr. Jutta Langenbacher-Liebgott
Institut für Romanistik
Universität Paderborn
Prof. Dr. Rafael Arnold
Institut für Romanistik
Universität Rostock

Robert Zepf
Direktor der Universitätsbibliothek
Universität Rostock
ProjektkoordinationAnna-Susan Franke, M. A.Caroline Müller, M. A.
Stefan Serafin, M. A.
Kontaktadressedem.electronico(at)kw.upb(dot)de dem.electronico(at)uni-rostock(dot)de
Kontaktseitehttp://go.upb.de/demel http://www.romanistik.uni-rostock.de/forschung/sprachwissenschaft/demel/

  • Projektleiterin

    Prof. Dr. Jutta Langenbacher-Liebgott

    DEMel-Projektphase I: Aufbereitung des Materials für das Scannen

    DEMel-Projektphase II: Digitale Erfassung der Lemmata

    SHK

    Cenk Enyüce

    DEMel-Projektphase I: Aufbereitung des Materials für das Scannen

    DEMel-Projektphase II: Digitale Erfassung der Lemmata

    Ehemalige SHK

    Matthias Förster

    DEMel-Projektphase I: Aufbereitung des Materials für das Scannen

  • Projektkoordinatorin

    Anna-Susan Franke, M. A.

    DEMel-Projektphase I: Aufbereitung des Materials für das Scannen

    DEMel-Projektphase II: Digitale Erfassung der Lemmata

    SHK

    Musab Torunoglu

    DEMel-Projektphase I: Aufbereitung des Materials für das Scannen

    DEMel-Projektphase II: Digitale Erfassung der Lemmata

  • WHB

    Regina Palamarcuk, B. A.

    DEMel-Projektphase I: Aufbereitung des Materials für das Scannen

    DEMel-Projektphase II: Digitale Erfassung der Lemmata

    Ehemalige WHB

    Melanie Rulle, B. A.

    DEMel-Projektphase I: Aufbereitung des Materials für das Scannen

    DEMel-Projektphase II: Digitale Erfassung der Lemmata

Die Universität der Informationsgesellschaft