Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Die Bereiche des Instituts Show image information

Die Bereiche des Instituts

Photo: Yvonne Ruhose

Nachricht des Instituts für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft

|

EHW plus DaZ: Angehende Lehrkräfte für den sprachbildenden Fachunterricht im Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft professionalisieren

In Kooperation mit der Fachdidaktik Hauswirtschaft geht es in diesem Projekt um die Professionalisierung Lehramtsstudierender der beruflichen Fachrichtung Ernährung und Hauswirtschaft für Deutsch als Zweitsprache und sprachbildenden hauswirtschaftlichen Fachunterricht.
Im Projekt wird ein Kooperationsseminar im Master of Education angeboten, das gemeinsam von Dozentinnen der Fachdidaktik Hauswirtschaft und des Arbeitsbereichs DaZ, DaF und Mehrsprachigkeit durchgeführt wird.
Außerdem werden Unterrichtsmitschnitte von sprachbildendem Hauswirtschaftsunterricht im Berufskolleg erstellt, die in der universitären Lehre aber auch in Fort- und Weiterbildungen eingesetzt werden sollen.

[Projektleitung]: Prof. Dr. Constanze Niederhaus
[Beteiligte] Bereich DaZ/DaF & Mehrsprachigkeit: Prof. Dr. Constanze Niederhaus, Freya Dehn
Fachdidaktik Hauswirtschaft (Konsum, Ernährung, Gesundheit): Prof. Dr. Kirsten Schlegel-Matthies, Michaela Wilms, Anja Meyer

Gefördert durch das von der Stiftung Mercator geförderte Projekt „ProDaZ. Zweite Förderphase“
Laufzeit: 12/2020 bis 06/2022

The University for the Information Society