Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information
www.atomium.be - SABAM 2011 - Alexandre Laurent (AERIAL) - VISITFLANDERS Show image information
WBT-J.P. Remy Show image information
Tomas Kubes - VISITFLANDERS Show image information
www.milo.profi.be - VISITFLANDERS Show image information
WBT-J.P. Remy Show image information
WBT- A.Brancart Show image information
RSI Malmedy - eastbelgium.com Show image information
Show image information

www.atomium.be - SABAM 2011 - Alexandre Laurent (AERIAL) - VISITFLANDERS

WBT-J.P. Remy

Tomas Kubes - VISITFLANDERS

www.milo.profi.be - VISITFLANDERS

WBT-J.P. Remy

WBT- A.Brancart

RSI Malmedy - eastbelgium.com

Photo: (C) Donato Morelli

Willkommen am Belgienzentrum (BELZ)

Was ist das Belgienzentrum (BELZ) und welche Ziele verfolgt es? Nähere Informationen über uns sowie ein Video mit ersten Eindrücken finden Sie unter folgendem Link.

 

 

Abschluss der Veranstaltungsreihe NRW.Dialog.BENELUX am 15.11.2019 im Rathaus Essen

Im Ratssaal des Rathauses der Stadt Essen. Foto: (c) Donato Morelli

2019 organisierte die Landesregierung Nordrhein-Westfalens in vier Städten Dialoge für Bürgerinnen und Bürger, um sich über die Partnerschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und den Beneluxstaaten auszutauschen. Am 28.09.2019 fand der Dialog auch in Paderborn statt, wobei auch die Stadt Paderborn und das BELZ an der Organisation und Durchführung der Veranstaltung beteiligt waren. Schließlich wurden am 15.11.2019 im Rathaus der Stadt Essen der Landesregierung die Ergebnisse des Bürgerdialogs präsentiert. Zu diesem Anlass wurden auch interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter "BELZ on tour".

 

Wenn (Museums-)Koffer auf Reisen gehen...

Hendrik Peeters und Marie Weyrich während des Workshops. Foto: (c) BELZ

Auf Einladung der belgischen Botschaft reisten Mitarbeitende des BELZ vom 25. bis zum 26. September 2019 mit insgesamt elf Museumskoffern nach Berlin, um dort das Museumskofferprojekt interessierten Schülern zweier Schulen vorzustellen. In diesem Zusammenhang führten Marie Weyrich und Hendrik Peeters Workshops durch, in denen die Lernenden die im Sommersemester 2018 erstellten Koffer erkunden und ihren Mitschülern vorstellen konnten. Den vollständigen Bericht zu dieser Veranstaltung finden Sie unter "BELZ on tour".

 

Was macht eine gute Nachbarschaft aus? Der NRW.Dialog.BENELUX am 28.09.2019 an der Universität Paderborn

(v.l.n.r.) Prof. Dr. Torsten Meier (Vizepräsident für Internationale Beziehungen, Universität Paderborn), Martin Pantke (stellvertretender Bürgermeister der Stadt Paderborn), Nic van der Marliere (Generaldelegierter der Regierung Flanderns in Deutschland), Prof. Dr. Sabine Schmitz (Vorstandsvorsitzende des BELZ), Alexander Homann (Leitung der Vertretung von Ostbelgien, der Föderation Wallonie-Brüssel und der Wallonie in Deutschland), Wilhelm Peters (Geschäftsführer der Glasmalerei Peters Art & Concept GmbH, Paderborn), Etienne Tribolet, Tim Costima (Glasmalerei Peters Art & Concept GmbH, Paderborn). Foto: (c) BELZ

Belgien, die Niederlande und Luxemburg teilen sich mit Nordrhein-Westfalen einen gemeinsamen Lebensraum. Nicht nur in wirtschaftlicher, sondern auch in kultureller Hinsicht gab es in der Vergangenheit eine enge Zusammenarbeit. Seitdem Nordrhein-Westfalen 2008 im Rahmen des Benelux-Vertrags eine privilegierte Partnerschaft mit den Beneluxstaaten einging, hat sich die Zusammenarbeit vertieft. In diesem Zusammenhang organisiert die nordrhein-westfälische Landesregierung im Jahr 2019 Dialoge für Bürgerinnen und Bürger, um sich über die Partnerschaft mit dem Benelux auszutauschen.
Der NRW.Dialog.BENELUX hatte bereits in Aachen, Münster und Krefeld stattgefunden, bevor er am 29.09.2019 mit Beteiligung der Stadt Paderborn und des BELZ an der Universität Paderborn durchgeführt wurde. Den detaillierten Bericht finden Sie hier.

 

Künftige Veranstaltungen
BELZ on tour

Möchten Sie über Aktivitäten des BELZ außerhalb der Universität Paderborn informiert sein? Hier finden Sie Berichte unserer Mitarbeitenden.

Nachrichtenarchiv

Hier finden Sie das Archiv mit den Berichten zu vergangenen Veranstaltungen des BELZ.

Kontakt

Universität Paderborn
Fakultät für Kulturwissenschaften
Belgienzentrum/BELZ
Warburger Straße 100
D-33098 Paderborn

Mail: belz(at)uni-paderborn(dot)de
 

Vorstandsvorsitzende
Prof. Dr. Sabine Schmitz

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender
Prof. Dr. Christoph Ehland

Sekretariat
Martina Welling
Tel.: +49 5251 60-2885

Webmaster
Donato Morelli

Belgien.Net

Die interaktive Plattform über Belgien

The University for the Information Society