Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
von links nach rechts sind dargestellt: Martin Wagenschein(03.12.1896-03.04.1988), Johann Heinrich Pestalozzi(12.01.1746-17.02.1827), John Dewey (20.10.1859-01.06.1952), Montessori, Maria (31.08.1870-06.05.1952), Anton Semjonowitsch Makarenko (13.01.1888-01.04.1939), Janusz Korczak (22.01.1878-05.08.1942) Show image information
von links nach rechts sind dargestellt: Joachim Heinrich Campe(29.6.1746-22.10.1818), Ruth Cohn (27.8.1912-30.01.2010), Platon (428 v.Chr.-348/347 v.Chr.), Adolph Diesterweg (29.10.1790-07.07.1866), Johann Amos Comenius (28.03.1592-15.11.1670), Wilhelm von Humboldt (22.06.1767-08.04.1835)
Show image information

von links nach rechts sind dargestellt: Martin Wagenschein(03.12.1896-03.04.1988), Johann Heinrich Pestalozzi(12.01.1746-17.02.1827), John Dewey (20.10.1859-01.06.1952), Montessori, Maria (31.08.1870-06.05.1952), Anton Semjonowitsch Makarenko (13.01.1888-01.04.1939), Janusz Korczak (22.01.1878-05.08.1942)

Photo: Viktor K. Esau und Prof. Dr. Florian Söll

von links nach rechts sind dargestellt: Joachim Heinrich Campe(29.6.1746-22.10.1818), Ruth Cohn (27.8.1912-30.01.2010), Platon (428 v.Chr.-348/347 v.Chr.), Adolph Diesterweg (29.10.1790-07.07.1866), Johann Amos Comenius (28.03.1592-15.11.1670), Wilhelm von Humboldt (22.06.1767-08.04.1835)

Photo: Viktor K. Esau und Prof. Dr. Florian Söll

Aktuelles & Archiv

Publikation (05/2022)

Researchgate.net vermeldet "10.000 reads" für folgenden Beitrag:
Kullmann, H., Lütje-Klose, B. & Textor, A. (2014). Eine Allgemeine Didaktik für inklusive Lerngruppen – fünf Leitprinzipien als Grundlage eines Bielefelder Ansatzes der Inklusiven Didaktik. [General didactics for inclusive learning groups – five guiding principles as the basis of a Bielefeld Approach of inclusive didactics.] In B. Amrhein & M. Dziak-Mahler (Hrsg.), Fachdidaktik inklusiv – Auf der Suche nach didaktischen Leitlinien für den Umgang mit Vielfalt in der Schule (S. 89–107). Münster: Waxmann.

 

Publikation (04/2022)

Subban, P. K., Bradford, B., Sharma, U., Loreman, T., Avramidis, E., Kullmann, H., Sahli Lozano, C., Romano, A. & Woodcock, S. (2022). Does it really take a village to raise a child? Reflections on the need for collective responsibility in inclusive education. European Journal of Special Needs Education, 37, 1-12. https://doi.org/10.1080/08856257.2022.2059632

 

Vortrag (03/2022)

Kullmann, H. (2022). Die Praxisstudie im Praxissemester – Beitrag zur Lehrerprofessionalität oder Zusatzaufgabe von zweifelhaftem Wert? Impulsvortag beim Fachverbund Sonderpädagogische Förderung Inklusive Schule, Universität Paderborn, 28.03.2022.

 

GEBF-2022 Symposium (03/2022)

Marker R., Kullmann, H. & Hascher T. (Symposium).
Wohlbefinden, Zugehörigkeitsgefühl und SchulentfremdungAktuelle Befunde zu den Ausprägungen, den Bedingungsfaktoren sowie den Wirkungen zentraler, sozio-emotionaler Bedürfnisse von Schüler:innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
9. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 9.−11. März 2022.

Beiträge:

  • Aegerter, A. & Hascher, T.: Schulentfremdung und -ausschluss aus schülerbiographischer Perspektive. (Universität Bern, Schweiz)
  • Marker, R., Kullmann, H., Zentarra, D., Geist, S. & Lütje-Klose, B.: Schulbezogenes Zugehörigkeitsgefühl in inklusiven Lerngruppen: Vergleich der Laborschule Bielefeld mit Vergleichsstichproben aus inklusiven Regelschulklassen und Ermittlung von Bedingungsfaktoren. (Universität Padeborn)
  • Morinaj, J. & Hascher, T.: Wohlbefinden und Leistung in der Schule: Längsschnittliche Zusammenhänge auf der Sekundarstufe I. (Universität Bern, Schweiz)
  • Heidrich, F., Pozas, M., Letzel, V., Lindner, K.-T., Schneider, C. & Schwab, S.: Soziale Distanz und Emotionale Erfahrungen von Schüler:innen während des Fernunterrichts im Zuge der COVID-19 Pandemie. (Universität Wien, Österreich)

Diskutantin:
Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda (Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg)

 

Mitgliedschaft CITED (12/2021)

Prof. Dr. Harry Kullmann wurde in das Consortium of Inclusive Teacher Education and Development – CITED aufgenommen. Weitere Informationen zu CITED: https://www.monash.edu/cited/members

 

 

Archiv (Auswahl)

Publikation (12/2021)

Goldan, J., Kullmann, H., Zentarra, D., Geist, S., & Lütje-Klose, B. (2021). Schulisches Wohlbefinden von Schülerinnen und Schülern mit und ohne sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf während der COVID-19-Pandemie. Erste Befunde aus dem Projekt WILS-Co an der Laborschule Bielefeld. Zeitschrift für Heilpädagogik, 72(12), 640–651.

 

Würdigung (07/2021)

Einstufung als "Pionier" in Bezug auf die Einführung von Lesson Studies/Japanischer Unterrichtsforschung in Deutschland von Yoshida, Matsuda & Miyamoto (2021, S. 248; vgl. aber Helmke 2003, S. 331f.)

 

Blogeintrag (01/2021)

"Nachgefragt bei Harry Kullmann" im Blog SONDER-PADER-GOGIK (Universität Paderborn). Link

 

Pressebericht (02/2020)

Bericht in Paderborner Universitätszeitschrift (PUZ) über Anno-Domini-Spiel zur Geschichte von Schule, Unterricht, Lehrerbildung und Inklusion. Link

 

Blogeinträge (01/2020)

Bericht über eine Seminarexkursion zur Peter-Gläsel-Schule (Detmold) im Blog SONDER-PADER-GOGIK (Universität Paderborn). Link

Bericht über eine Seminarexkursion zur Laborschule Bielefeld im Blog SONDER-PADER-GOGIK (Universität Paderborn). Link

 

Blogeintrag (05/2019)

Begrüßungsportrait im Blog SONDER-PADER-GOGIK (Universität Paderborn). Link

 

Pressebericht (05/2010)

Lokalberichterstattung zur Zwischenbilanz des Projekts GribS - Grundschulen für individuelle Förderung bayerischer Schülerinnen und Schüler. Link

 

Pressebericht (07/2007)

Lokalberichterstattung zu einer Expertenanfrage über Schule und (Sommer)Ferien. Link

 

 

 

 

The University for the Information Society