Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English

Die Bereiche des Instituts

Photo: Yvonne Ruhose

| Franziska Viertel

Neue Veröffentlichung aus dem Projekt Abstrakte Begriffe

In dem Artikel Wie meinst du das? - Begriffserwerb im Religionsunterricht  tritt die Religionspädagogik (Theresa Kohlmeyer & Oliver Reis) in den Dialog mit der Psycholinguistik (Franziska Viertel & Katharina J. Rohlfing), um am Beispiel des Begriffs der Barmherzigkeit die zentralen Momente des Begriffserwerbs zu verstehen (und zu lernen). Darin wird gezeigt, welche besondere Art der Kontextualisierung nötig ist, um ein Verständnis von religiösen Begriffen aufzubauen. Auf dieser Basis können didaktische Ideen für den Religionsunterricht entwickelt werden.

Kohlmeyer, T., Reis, O., Viertel, F. & Rohlfing, K. J. (2020). Wie meinst du das? - Begriffserwerb im Religionsunterricht. Theo-Web, 19(1), 334–344. doi: https://doi.org/10.23770/tw0080a

The University for the Information Society