Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English

Die Bereiche des Instituts

Photo: Yvonne Ruhose

| Ulrich Mertens

Neue Veröffentlichung im Journal „Frontiers in Psychology“ aus dem Projekt EcoGest

Der Artikel „Children’s Narrative Elaboration After Reading a Storybook Versus Viewing a Video“ von Camilla E. Crawshaw, Friederike Kern, Ulrich Mertens und Katharina J. Rohlfing ist im Journal Frontiers in Psychology veröffentlicht worden. In dem Artikel wird untersucht, wie elaboriert Vorschulkinder eine Geschichte nacherzählen, die sie einen Tag vorher entweder in einem Buch oder aus einem Video kennengelernt haben. Es zeigt sich, dass die verschiedene Medien unterschiedliche Ansprüche an die kognitive Verarbeitung der Geschichten stellen, die sich auch in den Erzählungen der Vorschulkinder zeigen. Der Artikel ist Teil eines Research Topics der Zeitschrift zum Thema Growing up in a Digital World - Social and Cognitive Implications.

Crawshaw, Camilla E., Kern, Friederike, Mertens, Ulrich & Rohlfing, Katharina J. (2020). Children’s Narrative Elaboration After Reading a Storybook Versus Viewing a Video. Frontiers in Psychology, 11, 569891. doi: 10.3389/fpsyg.2020.569891

The University for the Information Society