Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English

Themen für Abschlussarbeiten (BA oder MA)

Sie sind grundsätzlich frei in der Auswahl Ihrer Themen für die Abschlussarbeiten, allerdings möchten wir Ihnen hier einige Themen vorschlagen, die leider häufig übersehen werden. Falls Sie Interesse an einem Thema haben und Ihnen schon erste (inhaltliche) Fragen in den Sinn kommen, dann wenden Sie sich gerne an die Ansprechpartner in der rechten Spalte.

 

  • "Friedrich Wilhelm Sertürner und die Cholera - Paderborner Seuchenbekämfung mit europäischer Perspektive 1830-1902" (Ansprechpartner: Prof. Ströhmer)

  • "Das Paderborner Ozonwasserwerk - Sauberes Trinkwasser für Paderborn 1902-1922" (Ansprechpartner: Prof. Ströhmer)

  • "Zentrale Wasserversorgung für Paderborn - Von der Neuen Wasserkunst zum Stadtwasserwerk 1855-1940" (Ansprechpartner: Prof. Ströhmer)

  • "Assanierung einer Mittelstadt - Hygienische Transformationen Paderborns 1800-1945" (Ansprechpartner: Prof. Ströhmer)

  • "Umwelt - Wasser - Recht. Kommunale Ressourcenkonflikte vor Gericht" (Ansprechpartner: Prof. Ströhmer)

  • "Von Wewelsburg zum Baldeney-See: Der Architekt Hermann Bartels (1900-1989) nach 1945" (Ansprechpartner: Prof. Fäßler)

  • "Der Bibliothekar Dr. Hans Peter des Coudres (1905-1977) nach 1945" (Ansprechpartner: Prof. Fäßler)

  • Die Projekte und Beziehungsgeflechte der SS-Forschungsgemeinschaft "Das Ahnenerbe" in Ostwestfalen (Externsteine, Pflegestätte für Germanenkunde in Detmold, Widukind-Stätte in Enger, Beziehungen nach Wewelsburg, die geplante Forschungsstätte am Hiddeser Berg uvm.) (Ansprechpartner: Prof. Fäßler)

  • Forschungen zu einzelnen Häftlingsgruppen des KZ Niederhagen. Untersuchungen zu den Zeugen Jehovas und kriminellen Häftlingen liegen bereits vor, alle anderen Häftlingsgruppen wären noch zu erarbeiten. (Ansprechpartner: Prof. Fäßler)

  • "Die Geschichte des 'Internationalen Jugendwerks Wewelsburg e.V.' (ca. 1949-1950er Jahre). Eine frühe deutsch-französische Kooperation" (Ansprechpartner: Prof. Fäßler)

  • "Die Wewelsburg als Versammlungsort katholischer (Jugend-)Verbände von 1925 bis in die 1950er (/60er?) Jahre" (Ansprechpartner: Prof. Fäßler)

Ansprechpartner

Professor Dr. Peter Fäßler

Fakultät für Kulturwissenschaften > Historisches Institut > Zeitgeschichte

Peter Fäßler
Phone:
+49 5251 60-2433
Office:
N4.329
Web:

Office hours:

Sprechstunde im SoSe 22

Do,  11:00 - 12:00 Uhr
Die Sprechstunde am 23.06. entfällt
Bei dringenden Fällen bzgl. Scheinabholung, bitte Email an: shkzg@mail.uni-paderborn.de

Prof. Dr. Michael Ströhmer

Fakultät für Kulturwissenschaften > Historisches Institut > Frühe Neuzeit

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Michael Ströhmer
Phone:
+49 5251 60-2473
Office:
N4.116

Office hours:

vorlesungsfreie Zeit SS 2022
n. V. per E-mail
 

The University for the Information Society