Veranstaltungskalender

Fiktionale Geschichtsnarrative im Spanischen Bürgerkrieg.

Read more

Dictatorship as Experience in Mediterranean Europe (Digital).

Read more

Eigentum verpflichtet. Care-Praktiken und rechtliche Eigentumstitelvor, während und nach 1989.

Read more

Konzeptionelle Überlegungen zur Geschichte der Wohnungsfrage.

Read more

Was ist „Digitalisierung"? Zur Historisierung eines Epochenbegriffes.

Read more

Ideen und Aktivitäten des faschistischen Internationalismus in den 1930er Jahren.

Read more

Die „Weltmission“ der Mariannhiller Missionare im Südlichen Afrika in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Read more

Uni Underground – die Pop-up Uni im gwlb verbindet Spaß mit Einblicken ins Studium. Seid beim Oberstufenquiz, Mario Kart Turnier oder der Uni Stage dabei! Egal, ob ihr bereits eine genaue Vorstellung von eurem Studium habt oder noch auf der Suche nach Inspiration seid – Uni Underground ist der ideale Ort, um die Universität Paderborn aus einer ganz neuen Perspektive zu erleben.

Read more

Urbane, großstädtische Räume und ihre Gesellschaften gelten in der Forschung oft als dynamische Träger sozialer, kultureller, politischer und wirtschaftlicher Fortschrittsentwicklungen. Demgegenüber wird Mittel- und Kleinstädten in der Peripherie sowie dem ländlichen Raum eher provinzielle Rückständigkeit attestiert, die diese Entwicklungen entweder erst mit zeitlicher Verzögerung oder überhaupt nicht adaptieren würden. Die Untersuchung ländlich…

Read more

Am Dienstag, den 11.07.2023, 16:15 Uhr (Raum L 2.201) stellt Fabian Fechner aus Hagen im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums der Neueren/Neuesten und der Zeitgeschichte sein Forschungsprojekt vor.

Read more

Am Dienstag, den 04.07.2023, 16:15 Uhr (Raum L 2.201) stellt Soeren Sokolowski aus Paderborn im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums der Neueren/Neuesten und der Zeitgeschichte sein Masterarbeit-Projekt vor.

Read more

Am Dienstag, den 27.06.2023, 16:15 Uhr (Raum L 2.201) stellt Anne Kathrin Westphal aus Paderborn im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums der Neueren/Neuesten und der Zeitgeschichte ihr Masterarbeit-Projekt vor.

Read more

Das Historische Institut und die Fachschaft SPEG laden zum alljährlichen Sommerfest am 29. Juni 2023 ein.

Read more

Am Dienstag, den 20.06.2023, 16:15 Uhr (Raum L 2.201) stellt Rainer Liedtke aus Regensburg im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums der Neueren/Neuesten und der Zeitgeschichte sein Forschungsprojekt vor.

Read more

Am Dienstag, den 13.06.2023, 16:15 Uhr (Raum L 2.201) stellt Daniel Kramps aus Paderborn im Rahmen des gemeinsamen Kolloquiums der Neueren/Neuesten und der Zeitgeschichte seine Bachelorarbeit vor.

Read more