Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Forschungs- und Themenschwerpunkte der AG Bildungsmanagement Show image information
Technologiepark 21 - Sitz der Arbeitsgruppe Show image information
Smart Automation Laboratory des Lehrstuhls für Produktentstehung zur 
Untersuchung von Arbeit 4.0 Show image information
SimMan - Versuchsaufbau im Rahmen des Projektes "Intuition als Komponente beruflicher Kompetenz" Show image information

Forschungs- und Themenschwerpunkte der AG Bildungsmanagement

Photo: Michael Goller

Technologiepark 21 - Sitz der Arbeitsgruppe

Photo: Michael Goller

Smart Automation Laboratory des Lehrstuhls für Produktentstehung zur Untersuchung von Arbeit 4.0

Photo: Lehrstuhl für Produktentstehung, Alexander Pöhler

SimMan - Versuchsaufbau im Rahmen des Projektes "Intuition als Komponente beruflicher Kompetenz"

Photo: Christian Harteis

|

AG auf der DGfE-Sektionstagung der Berufs- und Wirtschaftspädagogik vertreten

Die diesjährige DGfE-Sektionstagung der Berufs- und Wirtschaftspädagogik fand vom 03. bis 05. September in Frankfurt am Main statt. Die Mitglieder der AG “Bildungsmanagement und Bildungsforschung in der Weiterbildung” waren auf dieser Tagung mit folgenden Beiträgen vertreten:

  • Montag, 03.09.2018 – Der Einfluss mentaler Simulation auf die Entwicklung beruflicher Intuition (Vortrag, Bianca Steffen)

  • Dienstag, 04.09.2018 – Einfluss der Berufsgruppe auf den Umfang formaler und informeller Lernmöglichkeiten: Wer hat, dem wird gegeben? (Michael Goller, Andreas Rausch, Christian Harteis & Jürgen Seifried)

  • Dienstag, 04.09.2018 – Schulstationen als komplexe Lehr-Lernarrangements in der Pflegeausbildung (Michael Goller & Bianca Steffen)

Die nächste Sektionstagung der Berufs- und Wirtschaftspädagogik findet nächstes Jahr in Graz statt.

The University for the Information Society