Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende bei ihrer Arbeit in einem Seminar.
Foto: Universität Paderborn, Daniel Kanthak Bildinformationen anzeigen
Auf der Abschlussveranstaltung einer interdisziplinären Seminarveranstaltung in den Kulturwissenschaften tauschen sich die Studierenden und Lehrenden aus.
Foto: Universität Paderborn, Daniel Kanthak Bildinformationen anzeigen
Studierende besprechen sich in einer Gruppenarbeit mit der Dozentin Prof. Dr. Angelika Strotmann.
Foto: Universität Paderborn, Daniel Kanthak Bildinformationen anzeigen

Studierende bei ihrer Arbeit in einem Seminar. Foto: Universität Paderborn, Daniel Kanthak

Foto: Universität Paderborn/ Daniel Kanthak

Auf der Abschlussveranstaltung einer interdisziplinären Seminarveranstaltung in den Kulturwissenschaften tauschen sich die Studierenden und Lehrenden aus. Foto: Universität Paderborn, Daniel Kanthak

Foto: Universität Paderborn/ Daniel Kanthak

Studierende besprechen sich in einer Gruppenarbeit mit der Dozentin Prof. Dr. Angelika Strotmann. Foto: Universität Paderborn, Daniel Kanthak

Foto: Universität Paderborn/ Daniel Kanthak

Nachricht

| Prof. Dr. Jan Woppowa

NEUERSCHEINUNG | Aus der Reihe Grundwissen Theologie: Religionsdidaktik

Mit dieser in ökumenischer Ausrichtung verfassten Religionsdidaktik können Lehramtsstudierende der Theologie aller Schulformen das nötige Grundlagenwissen über religiöse Lern- und Bildungsprozesse im Kontext des schulischen Religionsunterrichts erwerben. Zahlreiche Impulse zur Arbeit am professionellen Selbstkonzept und zur Entwicklung einer religionsdidaktischen Reflexionskompetenz sowie aktuelle Ansätze eines kooperativen oder multiperspektivischen religiösen Lernens im Religionsunterricht machen das Buch zu einem idealen Begleiter im Studium und dann verankerten schulischen Praxisphasen.

Kontakt

Jan Woppowa

Prof. Dr. Jan Woppowa

Religionsdidaktik

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft